Startseite

Titel/Textanfänge

TITEL/TEXTANFÄNGE (KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung

Abendlied (Adam), M a.c.
Abendlied (Adam/Brune), F a.c.
Abendlied (Adam/Foltin), M a.c.
Abendlied (Adam/Rübben), M/O
Abendlied (Hollfelder), M a.c.
Abendlied (Rosenstengel), F a.c.
Abendlied (Strecke), G a.c.
Abendstille (Kempkens), M a.c.
Abendtrost (Brune), F a.c.
Abendtrost (Brune), G a.c.
Abendtrost (Brune), M a.c.
Abend wird es wieder (Adam, Abendlied), M a.c.
Abend wird es wieder (Adam/Brune, Abendlied), F a.c.
Abend wird es wieder (Adam/Foltin, Abendlied), M a.c.
Abend wird es wieder (Adam/Rübben), M/O
Abide with me (Monk), G a.c.
Abschied (Lohff), M a.c.
Abschied (Schecher), G a.c.
Abschied (Schecher), M a.c.
A ca (Kempkens), F a.c.
A ca (Kempkens), G a.c.
A ca (Kempkens), M a.c.
Ach, aus dieses Tales Gründen (Ophoven, Sehnsucht), M a.c.
Ach Blümlein blau, verdorre nicht (Kracke), M a.c.
Ach, Mädchen, laß uns doch tanzen gehn,
>>>siehe "Vier portugiesische Volkslieder" (Bürthel), M a.c.
Ach Värmeland (Heinrichs), G a.c.
Ach Värmeland (Heinrichs), M a.c.
Ach, wie flüchtig..(Führer), siehe "Trost und Hoffnung", M a.c.
Ach, wie ist's möglich dann (Rübben), M/O
Addio, bella Napoli (Cottrau/Frommlet), G a.c.
Ade, mein Lieb (Kempkens), F a.c.
Ade, mein Lieb (Kempkens), G a.c.
Ade, mein Lieb (Kempkens), M a.c.
Adeste fideles (Liszt), für Klavier
Ade zur guten Nacht (Heinrichs, Zwei Volkslieder), M a.c.
Ade zur guten Nacht (Ochs), M a.c.
Adieu, Vagabund (Heinrichs, Unter dem Orion), M mit Begl.
Advent (Butt), G a.c.
Advent, du stille Zeit (Giesen), M a.c.
Ärgerlich (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Agnus Dei (Kempkens), G a.c.
Agnus Dei (Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel), M a.c.
Al Capuzzo (Heinrichs, Unter dem Orion), M mit Begl.
Alle Himmel singen (Heinrichs), F a.c.
Alle Himmel singen (Heinrichs), G mit Begl. oder a.c.
Alle Himmel singen (Heinrichs), M mit Begl. oder a.c.
Alle Hoffnung ist dahin (Klefisch), M a.c.
Alle Jahre wieder (Silcher/Ebbeken), F a.c.
Alle Kinder brauchen Liebe (Rosenstengel), für alle Chorgatt.
Alle Menschen sollen singen (Giesen), M a.c.
Allem Schönen noch ergeben (Desch), M a.c.
Aller Augen warten auf dich (Scheel, Rogate), G a.c.
Alles meinem Gott zu Ehren (Pappert), F a.c.
Alles still in süßer Ruh' (Raubuch, Zur guten Nacht), F a.c.
Alle Sterne wandern weiter (Heinrichs), M a.c.
Alle Sterne wandern weiter (Lüderitz), M a.c.
Alle Stunden singen von dir (Fischer), Gesang und Klavier
Alles, was lebt, will doch leben! (Ochs), FGM
Alle Wege sind bemessen (Butt), F a.c.
Alle Wege sind bemessen (Butt), G a.c.
Alle Wege sind bemessen (Butt), M a.c.
All mein Gedanken (Ochs), M a.c.
All night, all day (Banholzer), G a.c.
All this Night Bright Angels Sing (Sullivan), G a.c.
Alo-Ahé (Liliuokalani/Schecher), F a.c.
Alo-Ahé (Liliuokalani/Schecher), G a.c.
Alo-Ahé (Liliuokalani/Schecher), M a.c.
Als ich dich kaum gesehen (Führer, Zwei Storm-Lieder), M a.c.
Alte Landsknechte (Ochs), M a.c.
Alter Wein (Seybold), M a.c.
Altes Liebeslied (Poos), M a.c.
Am Abend (Rische), M a.c.
Am Abend (Scheel), F mit Begl.
Amazing Grace (Heinrichs), F mit Begl.
Amazing Grace (Heinrichs), F a.c.
Amazing Grace (Stahl), F a.c.
Amazing Grace (Stahl), G a.c.
Amazing Grace (Stahl), M a.c.
Amore, o Amore (Frommlet), G a.c.
Amore, o Amore (Frommlet), M a.c.
Am Weihnachtsabend (Nölck), für Klavier
Anbetung (Bortnjanskij/Biebl), M a.c.
Andachtsjodler...
>>>siehe Rübben, Zwei Volksweisen a.d. Alpenländern, F a.c.
An dem reinsten Frühlingsmorgen (Zelter/Pappert), F a.c.
An dem reinsten Frühlingsmorgen (Zelter/Pappert), G a.c.
An dem reinsten Frühlingsmorgen (Zelter/Pappert), M a.c.
An den Mond (Rübben,Zwei Goethe-Lieder), F a.c.
An der "Alten Liebe" (Kleinertz), M a.c.
An der Straße nach Dijon (Ochs, Zwei frz.Volkslieder), M a.c.
An des Goldmunds Blütensaum (Schneider), F a.c.
An die Minne (Heinrichs), M a.c.
An die Sänger (Lüderitz), M/O
Andrejaschka und Nina (Giesen), M a.c.
Andulka (Brune), G a.c.
Andulka (Brune), M a.c.
Anemonen und Ranunkeln (Rübben, Blumenband), F a.c.
Anitschka, komm, tanz mit mir! (Bürthel), M mit Begl.
Anna-Susanna (Seeger), M a.c.
Apokalyptische Vision (Kempkens), M a.c.
Aprilsnarr (Pappert), F a.c.
Aprilsnarr (Pappert), G a.c.
Aprilsnarr (Pappert), M a.c.
Armer Adam (Nix), F a.c.
Au clair de la lune (Kleinertz), M a.c.
Auf, auf zum fröhlichen Jagen,
>>>siehe "Gar lustig ist die Jägerei" (Frommlet), G a.c.
Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Heinrichs), M a.c.
Auf das Leben (Frommlet), FGM
Auf dem Hochzeitsmarkt von Janoshida (Schubert), G mit Begl.
Auf dem Olivenbaum (Strauß, 3 griechische Volkslieder), G a.c.
Auf der Straße (Pappert), FGM
Auf einem Baum ein Kuckuck saß (Kühn), M a.c.
Auf einem Baum ein Kuckuck saß (Marrenbach), G a.c.
Auferstehn (Graun), G a.c.
Auferstehn (Graun), M a.c.
Auf, ihr Freunde (Trapp, Zwei Trinklieder), G a.c.
Auf, ihr Freunde (Trapp, Zwei Trinklieder), M a.c.
Auf, Zigeuner, spiel! (Giesen), M a.c.
Auf zum Tanz (Koester), F a.c.
Auprès de ma blonde (Ochs, Zwei frz.Volkslieder), M a.c.
Auprès de ma blonde"Ganz bei meiner Blonden"(Rübben),M a.c.
Ausfahrt (Ochs), G a.c.
Aus Kagoshima (Rothschuh, 2 japanische Volkslieder), F a.c.
Aus Kagoshima (Rothschuh, 2 japanische Volkslieder), Gesang
Ave Maria (Becker), F mit Begl.
Ave Maria (Becker), G mit Begl.
Ave Maria (Becker), Gesang und Klavier
Avegebet (Bein), M a.c.
Avegebet (Heinrichs), F a.c.
Avegebet (Heinrichs), G a.c.
Avegebet (Heinrichs), M a.c.
Ave Maria (Arcadelt/Trust), M a.c.
Ave Maria (Bruckner/Trapp), G a.c.
Ave Maria (Cherubini/Müller), F mit Begl.
Ave Maria (Cherubini/Müller), G a.c.
Ave Maria (Cherubini/Müller), M a.c.
Ave Maria (Kleinertz), G a.c.
Ave Maria (Pappert), F a.c.
Ave verum (Mozart/Ochs), F mit Begl./a.c.
Ave verum (Mozart/Ochs), M mit Begl./a.c.
Ave verum corpus (Byrd), G a.c.
Ay! Tituy (Bürthel), F mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



Bajuschki baju (Bürthel), F a.c.
Bajuschki baju (Bürthel), G a.c.
Balalaika-Serenade (Rasin), M a.c.
Banker-Boogie (Velten), M mit Begl.
Beati mortui (Mendelssohn-Bartholdy/Kempkens), F a.c.
Befriedigt (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schauen, ....
>>>siehe "Gesang der Pilger" (Wagner), M a.c.
Beherzigung (Reichardt/Biebl), M mit Begl.
Bei der Taverne (Rosenstengel), G mit Begl.
Bei der Taverne (Rosenstengel), M mit Begl.
Bei Nacht (Heinrichs), M a.c.
Bekränzet die festliche Zeit (Fischer), G mit Begl.
Bekränzet die festliche Zeit (Fischer), M mit Begl.
Bella Bimba (Bürthel), F mit Begl.
Benedictus (Heinrichs), G a.c.
Beschütze mich, o Gott (Schlechtriem), F a.c.
Bettelhochzeit (Wickenhauser), M a.c.
Bettlerlegende (Rasin), M a.c.
Bewaffneter Friede, ...
>>siehe Trapp "Vier Chöre nach Texten von W.Busch", M a.c.
Biete die Stirn! (Lüderitz), M a.c.
Big Fock (Seeger, Fritz Graßhoffs Piratenreport), M a.c.
Bildlich gesprochen (Rübben,Nah wie du), G a.c.
Bin den Strand entlang gegangen,...
>>>siehe "Vier portugiesische Volkslieder" (Bürthel), M a.c.
Bin i net a Pürschle (Raubuch, Pürschle), F a.c.
Bist einmal kommen(Raubuch,Lieder zur Weihnacht),F mit Begl.
Blauer Mond/Blue moon (Heinrichs/Emmerich), G a.c.
Blauer Mond (Heinrichs, Drei Vagantenlieder), M a.c.
Blauer Mond (Seeger), G mit Begl.
Blüh auf, du Sommerkorn (Seeger), M a.c.
Blühender Holunder (Heinrichs), G a.c.
Blühender Holunder (Heinrichs), M a.c.
Blue moon/Blauer Mond (Heinrichs/Emmerich), G a.c.
Blumenband (Rübben), F a.c.
Blumen und Wein (Seger), F a.c.
Brich an, du schönes Morgenlicht (Heinrichs), G a.c.
Brich an, du schönes Morgenlicht (Heinrichs), M a.c.
Bring Frieden allezeit (Giesen), M a.c.
Bube, Dame, König, As (Pappert), F a.c.
Bube, Dame, König, As (Pappert), G a.c.
Bube, Dame, König, As (Pappert), M a.c.
Buffalo Girl (Bürthel), F a.c.
Buffalo-Maid (Biebl), M a.c.
Bunt sind schon die Wälder (Reichardt/Gunsenheimer),...
>>siehe Gunsenheimer, Zwei Herbst-Lieder, M a.c.
Bunt sind schon die Wälder (Reichardt/Ochs), M/O
Buschiade (Frommlet), M mit Begl.
Buschikosereien (Rosenstengel), M mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



Capriccio (Koester), M mit Begl.
Carillon (Rosenstengel), F mit Begl.
Carmen vespertinum (Giesen), G a.c.
Carmen vespertinum (Giesen), M a.c.
C'est le Mai, joli Mai (Poos, Altes Liebeslied), M a.c.
Champagnerlied (Lüderitz), M a.c.
Champagnerlied (Seeger), M a.c.
Choralkonzert (Luhn), für Streichorchester und Solosti.
Chor der Dorfburschen (Smetana/Schulte), M mit Begl.
Chorsingen macht Spaß (Clasen), F a.c.
Chorspruch Berlin (Fürstenau), G mit Begl.
Christstern über Bethlehem (Schubert), F mit Obersti.
Christstern über Bethlehem (Schubert), G mit Obersti.
Christstern über Bethlehem (Schubert), M mit Obersti.
Christus, der ist mein Leben(Führer, Trost und Hoffnung),M a.c.
Cielito Lindo (Bürthel), G mit Begl.
Cielito Lindo (Bürthel), M mit Begl.
Cindy (Kratz), M a.c.
Clementine (Heinrichs), M mit Begl./a.c.
Come, Mistah Tallyman (Bürthel), G mit Begl.
Come, Mistah Tallyman (Bürthel), M mit Begl.
Credo (Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel), M a.c.
Crucifixion (Heinrichs), G a.c.
Crucifixion (Heinrichs), M a.c.
Cupido (Heinrichs), F a.c.
Cupido (Heinrichs), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge D

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung

Da-Capo-Sträußlein (Rosenstengel), G a.c.
Dalmatina (Kempkens), M mit Begl.
Dank (Schlechtriem), F a.c.
Dank an die Freunde / Amazing Grace (Stahl), F a.c.
Dank an die Freunde / Amazing Grace (Stahl), G a.c.
Dank an die Freunde / Amazing Grace (Stahl; auch mit Blasorchester), M a.c.
Danket dem Herren (Staden/Brune), M a.c.
Danz, danz, Quieselche...
>>>siehe Schroeder,Vier rheinische Volkslieder, M a.c.
Das alte Haus in New Orleans (Bogenhardt), M a.c.
Das arme Schneiderlein (Ochs), M a.c.
Das Beste (Brune), M a.c.
Das bucklicht Männlein (Heinrichs), F a.c.
Das Fischermädchen (Miller), M a.c.
Das Funkenlied von Köln...
>>>siehe Rübben, Zwei Lieder aus Alt-Köln), M a.c.
Das Hosenlied von Calico-Jack,...
>>>siehe Seeger, Fritz Graßhoffs Piratenreport, M a.c.
Das Huhn und der Karpfen (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Das ist der Tag des Herrn...
>>>siehe Kreutzer/Kempkens, Der Tag des Herrn, F a.c.
>>>siehe Kreutzer, Schäfers Sonntagslied, M a.c.
>>>siehe Mendelssohn-B./Kempkens, Sonntag, M mit Begl.
Das ist ein Bursch (Desch), M a.c.
Das Jagen, das ist mein Leben...
>>>siehe Frommlet, Gar lustig ist die Jägerei, G a.c.
Das Laub fällt von den Bäumen...
>>>siehe Gunsenheimer, Zwei Herbst-Lieder, M a.c.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), F mit Begl.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), F a.c.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), G mit Begl.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), G a.c.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), M mit Begl.
Das Lied der Freude (Beethoven/Mardi), M a.c.
Das Lied von der roten Nase...
>>>siehe Rübben,Lob des Durstes, M mit Begl.
Das Pfannkuchenlied...
>>>siehe Pappert, Zwei Lieder für Kinderchor, F a.c.
Das schäumende Leben (Trapp), M a.c.
Das schöne Jesuskind (Wacker), G mit Begl. / a.c.
Das seidene Mieder...
>>>siehe Klefisch, Zwei südserbische Volksweisen), M a.c.
Daß Friede sei auf Erden (Huber), M mit Begl.
Das Vergnügen (Rosenstengel, Buschikosereien), M mit Begl.
Das Volk, so im Finstern wandelt (Führer), M a.c.
...das wäre gut (Frommlet), FGM
Das Waldhorn (Silcher/Raubuch), F a.c.
Das walte Gott! (Biener, Gesänge des Vertrauens), M a.c.
Das Zeichen des Bundes (Lüderitz), M a.c.
Dat du min Leevsten büst (Brune), F a.c.
Da, wo ich geh und stehe! (Schlechtriem, Dank), F a.c.
Debka (Ochs), M a.c.
Deck the halls (Wood), G a.c.
Dein Wille, Herr, geschehe (Giesen), M a.c.
Dem Genius (Lüderitz), M a.c.
Dem in der Finsternis wandelnden Volke = Weihnachtsmotette (Grell), G a.c.
Dem unbekannten Gott (Heinrichs), M a.c.
Dem Unendlichen (Müller), M a.c.
Denk daran (Scheel), F mit Begl.
...denn Liebe ist stark (Frommlet), G a.c.
De Ourewäller Bu (Kratz), M a.c.
Der Abend (Müllich, Drei romantische Gesänge), G a.c.
Der 80.Psalm (Ochs), G a.c.
Der alte Förster Püsterich (Frommlet), G mit Begl.
Der alte Förster Püsterich (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Der alte Förster Püsterich (Ochs, Kritik des Herzens), G a.c.
Der alte Püsterich (Ochs), M a.c.
Der Arme und der Reiche (Bürthel), F mit Begl.
Der Bajazzo (Schecher), M a.c.
Der "besondere" Kuckuck (Ochs), F a.c.
Der Blankensteinhusar (Bürthel), F mit Begl.
Der Briefmark und die Prinzessin...
>>>siehe Dietsch, Ringelnatziade, M a.c.
Der Brunnen bei Dijon (Haus), M a.c.
Der du von dem Himmel bist (Führer), M a.c.
Der eine - der andre (Seeger), M a.c.
Der 104.Psalm (Desch), M a.c.
Der Esel (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Der Fisch (Hollfelder), F a.c.
Der Fröhlichkeit laßt ihren Lauf (Fischer), G a.c.
Der Fröhlichkeit laßt ihren Lauf (Fischer), M a.c.
Der Frosch (Hilger), F mit Begl.
Der Frühling ist nun eingekehrt (Bürthel), F mit Begl.
Der Gruß des Engels...
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, F a.c.
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, G a.c.
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, M a.c.
Der Herbst ist da (Koester), F a.c.
Der Herbst kommt (Bürthel), G mit Begl.
Der Kuckuck auf dem Baume saß (Raubuch, Pürschle), F a.c.
Der Kuckuck und der Esel (Zelter/Best), F a.c.
Der Kuckuck und der Esel (Zelter/Best), G a.c.
Der Kuckuck und der Esel (Zelter/Best), M a.c.
Der Kuß der Loreley (Fischer), M mit Begl.
Der liebste Buhle (Nöther), F a.c.
Der liebste Buhle (Nöther), M a.c.
Der Mai, der Mai, der lustige Mai (Marrenbach), M a.c.
Der Marsch durchs Leben (Biebl), M mit Begl.
Der Mond (Reichardt/Iglisch), F a.c.
Der Mond fällt durch das Fenster (Schneider), F mit Begl.
Der Mond ist aufgegangen (Schulz/Frommlet), F a.c.
Der Mond ist aufgegangen (Schulz/Schecher), F a.c.
Der Mond war unsrer Mutter Freund (Pappert), F a.c.
Der Morgen (Frommlet, Schläft ein Lied in allen Dingen), F a.c.
Der Morgen hebt die Flügel (Stürmer), M a.c.
Der neue Rattenfänger (Huber), M a.c.
Der neue Tag ist uns (Schlechtriem), F a.c.
Der Nöck (Ochs), M a.c.
Der Panther (Seger), 3-sti. G a.c.
Der schönste Augenblick (Trapp), M a.c.
Der Schuster und die Krähe (Bürthel), F mit Begl.
Der Spuk (Große-Schware), F mit Begl.
Der Tag des Herrn (Kreutzer/Kempkens), F a.c.
Der Tod in Flandern (Rübben), M a.c.
Der träumende See (Schumann/Kempkens), F a.c.
Der träumende See (Schumann/Kempkens), G a.c.
Der Tramp (Kracke, Globetrotter-Songs), M a.c.
Der Turmbau zu Babel (Melchers), F mit Begl.
Der unverhoffte Geldbetrag (Rosenstengel), F mit Begl.
Der Urlaub (Rosenstengel), F mit Begl.
Der verliebte Schmetterling (Frommlet), F a.c.
Der Wagen meines Lebens (Bürthel), G a.c.
Der Wagen meines Lebens (Bürthel), M a.c.
Der Weihnachtsbaum (Gade), für Klavier
Der Wein ist mein Geselle (Feibel), F a.c.
Der Wein ist mein Geselle (Feibel), G a.c.
Der Wein ist mein Geselle (Feibel), M a.c.
Der wohltemperierte Leierkasten (Rosenstengel), F mit Begl.
Deutsche Messe (Kempkens - auch mit Orgel), M a.c.
Die Ähren nun sich neigen...
>>>siehe Trust, Zwei Lieder zum Erntedank, G a.c.
>>>siehe Trust, Zwei Lieder zum Erntedank, M a.c.
Die Ameisen (Dietsch, Ringelnatziade), M a.c.
Die Amsel (BUTT), G a.c.
Die Amsel (Rosenstengel), G mit Begl.
Die Arche Noah (Bürthel), F mit Begl.
Die beiden Rüben (Velten), M a.c.
Die Blümelein, sie schlafen (Zuccalmaglio/Luhn), F a.c.
Die Blümelein, sie schlafen (Zuccalmaglio/Müller), G a.c.
Die Blümelein, sie schlafen (Zuccalmaglio/Stahl), M a.c.
Die Dilettanten (Rosenstengel, Buschikosereien), M mit Begl.
Die Erde braucht Regen (Rübben), G a.c.
Die Erde braucht Regen (Rübben), M a.c.
Die Erde braucht Regen (Scheck), M a.c.
Die Eule auf dem Birnbaum saß (Bürthel), F a.c.
Die Freunde (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Die Gedanken sind frei(Frommlet), G a.c.
Die Gedanken sind frei(Trapp), M a.c.
Die Gedanken sind frei (Trapp), M/O
Die Heilige Nacht (Jung), G mit Begl.
Die Heinzelmännchen von Köln (Heinrichs), M mit Begl.
Die Himmel rühmen (Beethoven), G a.c.
Die Himmel rühmen (Beethoven), M a.c.
Die Hühner beißen sich (Ochs), F a.c.
Die Jazz-Tonleiter (Rosenstengel), F mit Begl.
Die Kastanie (Pappert, Zwei Lieder für Kinderchor), F a.c.
Die Kunst, das Leben zu genießen (Radermacher), M a.c.
Die Musikanten (Rosenstengel), G mit Begl.
Die Lerche (Kempkens), F a.c.
Die Mädchen, siehe "Die Kunst, das Leben zu genießen", M a.c.
Die Mädchen von Elvas...
>>>siehe Bürthel, Vier portugiesische Volkslieder, M a.c.
Die Mazurka ist Musik (Seib), M a.c.
Die Mücken (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Die Nacht (Schubert), M a.c.
Die Nachtigall (Heinrichs, Drei Storm-Lieder), Gesang u. Klav.
Die Nacht ist niedergangen (Koester), F a.c.
Die Pflichten der verheirateten Frau, ...
>>>siehe "Die Kunst, das Leben zu genießen", M a.c.
Die Räuberhochzeit (Heinrichs), M a.c.
Die Rose stand im Tau (Schumann/Kempkens, Ritornell), F a.c.
Die Rose stand im Tau (Schumann/Kempkens,Ritornell), G a.c.
Die schalkhafte Maid (Rosenstengel), G mit Begl.
Die schlauen Bauern (Bürthel), F mit Begl.
Die Sehnsucht treibt mich fort (Pappert, Swetlana), M a.c.
Diese kleine Melodie (Rosenstengel), F mit Begl.
Diese kleine Melodie (Rosenstengel), G mit Begl.
Diese kleine Melodie (Rosenstengel), M mit Begl.
Diese kleine Melodie (Rosenstengel), Gesang und Klavier
Dies' Weinchen laßt uns munden (Ochs), FGM
Dies irae (Kempkens), M a.c.
Die Sonn' erwacht (Weber/Kempkens), F a.c.
Die Sonn' erwacht (Weber/Kempkens), M mit Begl. / a.c.
Die Stufen (Cadow, Japanische Miniaturen), F mit Begl.
Die Torte (Rosenstengel), F mit Begl.
Die Weihnachtsglocken (Gade), für Klavier
Die Welt ist schön (Bürthel), G a.c.
Die Welt ist schön (Bürthel), M a.c.
Die zwölf Brüder (Coenen), F mit Begl.
Die zwölf Gesandten (Keller), F a.c.
Diridonda (Kempkens), F a.c.
Diridonda (Kempkens), G a.c.
Diridonda (Kempkens), M a.c.
Donna, donna (Kratz), M a.c.
Don Pedro (Weiß-Steinberg), M a.c.
Dormi Jesu (Raubuch,Lieder zur Weihnacht), F mit Begl.
Dormi, dormi, bel bambin (Schubert), für Orgel solo
Dort drunten im Tale (Pappert), F a.c.
Dort drunten im Tale (Pappert), G a.c.
Dort drunten im Tale (Pappert), M a.c.
Drei deutsche Volkslieder (Schroeder), M a..c.
Drei Gäns im Haberstroh (Heinrichs), G a.c.
Drei Gäns im Haberstroh (Heinrichs), M a.c.
Drei griechische Volkslieder (Strauß-König), G a.c.
Drei Laub auf einer Linden (Seeger), M a.c.
Drei Negro-Spirituals (Rübben), M a.c.
Drei romantische Gesänge (Müllich), G a.c.
Drei schöne Dinge fein (Friderici/Biebl), M a.c.
Drei Songs nach Texten von E.Roth (Rosenstengel), F mit Begl.
Drei spanische Mädchen (Ophoven), M mit Begl.
Drei Storm-Lieder (Heinrichs), Gesang und Klavier
Drei ungarische Weihnachtslieder (Ochs), M mit Begl. / a.c.
Drei Vagantenlieder (Heinichs), M a.c.
Drei Volkslieder (Heinrichs), F a.c.
Du allein bist für mich richtig (Frommlet), G a.c.
Du allein bist für mich richtig (Frommlet), M a.c.
Du bist mein Entzücken (Förster), G a.c.
Du bist mein Entzücken (Förster), M a.c.
Du bist min, ich bin din (Poos, Altes Liebeslied), M a.c.
Du, du dalkata Jagersbua (Raubuch, Pürschle), F a.c.
Du führst den Tag (Strauß-König), M mit Begl.
Du kamst und gingst (Heinrichs), G a.c.
Du, kleine Schwalbe, flieg' im Wind (Ochs),
G a.c.
Du, kleine Schwalbe, flieg' im Wind
(Ochs),
M a.c.
Du mußt dich entscheiden (Biebl),
für alle Chorgattungen
Du mußt dich entscheiden
(Biebl), Gesang und Klavier
Du mußt es wagen (Lüderitz), M a.c.
Dunkle Augen, roter Mund
(Ochs), M a.c.
Du Rheingold...
(Pappert), G und/oder M, mit Begl./a.c.
Du Rheingold...
(Pappert), G mit Begl. / a.c.
Du Rheingold...
(Pappert), M mit Begl. / a.c.

Durst und leerer Beutel (Seeger), M a.c.
Du Schöne, wenn wir wären in dem Walde (Kutzer) M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge E

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung

Ecce concipies (Gallus/Pappert), M a.c.
Echo-Liedchen (Rosenstengel), F a.c.
Ehret die Meister (Desch), M/O
Eia, susani (Schecher), F a.c.
Eifel-Hymne (Kleinertz), F mit Begl.
Eifel-Hymne (Kleinertz), G a.c.
Eifel-Hymne (Kleinertz), M a.c.
Ei, Herzliebchen (Kracke), M a.c.
Eileen Aroon (Ascher), G a.c.
Ein bißchen gut - ein bißchen schlecht (Seeger), M a.c.
Einen Brief soll ich schreiben (Heinrichs), G a.c.
Einen Brief soll ich schreiben...
>>>siehe Heinrichs, Drei Storm-Lieder, Gesang und Klavier
Eine Neige Wein,...
>>>siehe Rübben, Lob des Durstes, M mit Begl.
Ein Engel ist vom Himmel gekommen,...
>siehe Ochs, 3 ungarische Weihnachtslieder,M mit Begl./a.c.
Eine sommerbunte Weise schwebt......
>>>siehe "Sommertraum" (Butt), G a.c.
>>>siehe "Sommertraum" (Heinrichs, Und singen von Liebe,
>>>4 Lieder für Gesang und Klavier)
Ein Frühlingsabend (Ochs), G a.c.
Ein geistlich Abendlied, siehe "Es ist so still geworden"
Ein Heller und ein Batzen...
>>>siehe Lüderitz,Wohlauf, ihr Wandersleut'!, M a.c.
Ein Heller und ein Batzen (Ochs), M a.c.
Ein Jäger aus Kurpfalz...
>>>siehe Frommlet, Gar lustig ist die Jägerei, G a.c.
Ein Jäger längs dem Weiher ging (Siegl), M a.c.
Ein Jäger wollte jagen gehn (Poos), M mit Begl.
Ein jeder Laut (Müllich, 3 romantische Gesänge), G a.c.
Ein jedes Jahr hat seinen Sinn (Giesen), F a.c.
Ein Känguruh (Rübben), M mit Begl.
Ein Kind ist uns geboren...
>>>siehe Bürthel, Gloria in excelsis Deo), F mit Begl.
Ein kleines Lied (Heinrichs), G a.c.
Ein kleines Lied (Heinrichs), M a.c.
Ein kleines Lied (Seeger,Zwei 3-sti. Männerchöre), M a.c.
Ein König ist der Wein (Ochs), F a.c.
Ein König ist der Wein (Ochs), G a.c.
Ein König ist der Wein (Ochs), M a.c.
Ein Licht hat sich entzündet (Frommlet), F a.c.
Ein Licht hat sich entzündet (Frommlet), G a.c.
Ein Licht hat sich entzündet (Frommlet), M a.c.
Ein Liebeslied läßt mir kein' Ruh'(Kutzer), M a.c.
Ein lust'ger Musikante (Best), F a.c.
Ein lust'ger Musikante (Best), G a.c.
Ein lust'ger Musikante (Best), M a.c.
Einsam träumt ein Baum (Schäfer), M a.c.
Ein Spielmann ist aus Franken kommen (Weiß-Steinberg),M a.c.
Ein Stern ist aufgegangen (Rothschuh), G a.c.
Einst kamen drei Tamboure (Bürthel), F mit Begl.
Einst liebt ich ein Mädchen sehr (Schroeder), M a.c.
Eintracht und Liebe (Flemming/Iglisch), F a.c.
Ein Wagen und zwei Pferde (Bürthel), F mit Begl.
Ein Wirtshaus steht im Odenwald (Kempkens), M a.c.
Ei, wohlan, ihr Waidleut' all'...
>>>siehe Biebl, Zwei fränkische Volkslieder, M a.c.
Elenka (Bürthel), F mit Begl.
Entfaltung des Wesentlichen (Schäfer), G mit Begl.
Erde, herrliche Verschwendung...
>>>siehe H.Schubert,Fünf hymnische Gesänge, M mit Begl.
Erfreue dich, Himmel (Biebl, Zwei Weihnachtslieder), M a.c.
Ergo bibamus (Lingerhand), M a.c.
Ergo bibamus (H.Schubert), M a.c.
Erinnerung (Brune), F a.c.
Erinnerung (Brune), G a.c.
Erinnerung (Brune), M a.c.
Er ist's! (Ochs), M a.c.
Erntelied (Trust, Zwei Lieder zum Erntedank), G a.c.
Erntelied (Trust, Zwei Lieder zum Erntedank), M a.c.
Erste Liebe...
>>>siehe Strauß-König, 2 jugoslaw.Volksweisen), G mit Begl.
Erstes Streichquartett (Bruckmann)
Er war Mensch (Seger), G a.c.
Es blies ein Jäger wohl in sein Horn,...
>>>siehe Frommlet, Gar lustig ist die Jägerei, G a.c.
Es blies ein Jäger wohl in sein Horn (Lüderitz), M a.c.
Es blies ein Jäger wohl in sein Horn (Ochs), M a.c.
Es blüh'n drei Rosen auf einem Zweig (Luhn), F a.c.
Esellied...
>>>siehe Trapp, Vier Chöre nach Texten von W.Busch, M a.c.
Es geht ein' dunkle Wolk' herein (Marrenbach), F a.c.
Es geht ein frischer Sommer herein...
>>>siehe Biebl, Zwei fränkische Volkslieder, M a.c.
Es hatt' ein Schwab' ein Töchterlein (Klink), M a.c.
's ist nichts mit den alten Weibern (Schroeder), M a.c.
Es ist so still geworden (Humperdinck), G a.c.
Es ist so still geworden (Humperdinck), M a.c.
Es ist vollbracht (Silcher/Seul,Grablied), F a.c.
Es ist vollbracht (Silcher/Seul, Grablied), G a.c.
Es ist vollbracht (Silcher/Seul, Grablied), M a.c.
Es kommt ein Schiff geladen...
>>>Heinrichs, Macht hoch die Tür, G a.c.
>>>Heinrichs, Macht hoch die Tür, M a.c.
Es kribbelt und wibbelt(Ochs), M a.c.
Es löscht das Meer die Sonne aus (Silcher, Schifferlied), M a.c.
Es schienen so golden die Sterne (Heinrichs, Sehnsucht), F a.c.
Es schienen so golden die Sterne (Heinrichs, Sehnsucht), G a.c.
Es schienen so golden die Sterne (Schecher, Sehnsucht), G a.c.
Es steht eine Mühle im Schwarzwäldertal (Schecher), G a.c.
Es steht eine Mühle im Schwarzwäldertal (Schecher), M a.c.
Es waren zwei Königskinder (Schecher), G mit F und M
Es weihnachtet sehr (Ochs), M mit Begl.
Es weihnachtet sehr (Ochs), für Bläsergruppe
Es wollt' ein Jägerlein jagen...
>>>siehe Frommlet, Gar lustig ist die Jägerei, G a.c.
Es wollt' ein Jägerlein jagen (Raubuch, Pürschle), F a.c.
Et gaiht nix üöwer de Gemütlichkeit (Rabe, Sing man tou), M/O
Ew'ger Urkraft Schöpfungswort (Giesen), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge F

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung

Fahrplan des Glücks (Rosenstengel), G mit Begl.
Fahrplan des Glücks (Rosenstengel), M mit Begl.
Fahrtenlied (Rosenstengel), F mit Begl.
Fahrtenlied (Rosenstengel), G mit Begl.
Fahrtenlied (Rosenstengel), M mit Begl.
Fahrt in den Tag (Rosenstengel), G mit Begl.
Fahrt in den Tag (Rosenstengel), M mit Begl.
Fahr zu, Schifflein (Kratz), M a.c.
Falila (Kempkens, Jedan brod / Falila), F a.c.
Falila (Kempkens, Jedan brod / Falila), G a.c.
Falila (Kempkens, Jedan brod / Falila), M a.c.
Fein sein (Rübben, Zwei Volkslieder a.d. Alpenländern), G a.c.
Fein sein (Rübben, Zwei Volkslieder a.d. Alpenländern), M a.c.
Fein sein, beinander bleib'n...
>>>siehe Rübben,Zwei Volksweisen a.d. Alpenländern, F a.c.
Feins Mägdelein (Lüderitz), M a.c.
Feldeinsamkeit (Gwinner), F a.c.
Fest in Bukarest (Rosenstengel), M mit Begl.
Festliches Geleit (Kracke), M a.c.
Feuergeist (Lüderitz), M a.c.
Feuer läßt sich nicht verhehlen (Rübben), M a.c.
Finkenfütterung (Butt), G a.c.
Fink und Frosch (Hilger, Kleine Buschiade), M a.c.
Fips (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Fischer, hüt' dich vor der Nacht! (Seeger), M a.c.
Fliegt der erste Morgenstrahl,...
>>>siehe Frommlet, Schläft ein Lied in allen Dingen, F a.c.
Flöckchen weiß (Rabe), F mit Begl.
Flug zum Mond (Rosenstengel), F mit Begl.
Frag' nur den Wind (Heinrichs), G a.c.
Frag' nur den Wind (Heinrichs), M a.c.
Fraternitas (Kempkens), M a.c.
Frau Nachtigall (Ochs), F a.c.
Frau Shang (Seeger, Fritz Graßhoffs Piratenreport), M a.c.
Frei blickt dein Auge in die Welt (Rosenstengel), F mit Begl.
Freiersmann, Freiersmann (Bürthel), F mit Begl.
Freiheit, die ich meine (Groos/Frommlet), F a.c.
Freiheit fürwahr ist das höchste Gut (Frommlet), M a.c.
Frei sein...! (Koester), M a.c.
Freisinn (Hollfelder, Heiter ist des Lebens Kunst), G a.c.
Freisinn (Radermacher,Für Optimisten), M a.c.
Freude (Huber), M mit Begl.
Freude (Huber), M a.c.
Freude (Huber), M/O
Freude aus Gottes Hand (Kleinertz), F a.c.
Freude aus Gottes Hand (Kleinertz), G a.c.
Freude in Ehren (Biebl), M a..c.
Freu' dich, du Himmelskönigin (Schroeder), G mit Begl.
Freu' dich, Erd und Sternenzelt (Keller), M a.c.
Freuet euch!...
>>siehe H.Schubert, Leuchte, leuchte, heller Stern, F mit Begl.
Freuet euch all' (Händel/Bürthel), F mit Begl.
Freuet euch all' (Händel/Bürthel), G mit Begl.
Freuet euch all' (Händel/Bürthel), M mit Begl.
Freuet euch und jubilieret (Becker), F a.c.
Freuet euch und jubilieret (Becker), G a.c.
Freuet euch und jubilieret (Becker), M a.c.
Freunde, macht euch voll (Poos, Trinklied), M a.c.
Freunde, so gehts in der Welt (Bürthel), M mit Begl.
Friede! (Butt), F a.c.
Friede! (Butt), G a.c.
Friede! (Butt), M a.c.
Friede, der du von dem Himmel bist (Koester), M a.c.
Frischauf! (Pappert), FGM
Frisch auf zum fröhlichen Jagen...
>>>siehe Raubuch, Fröhliches Kinderland, F a.c.
Fritz Graßhoffs Piratenreport (Seeger), M a.c.
Fröhlicher Jahrkreis (Lüderitz), M mit Begl.
Fröhliches Kinderland (Raubuch), F a.c.
Fröhliches Wandern (Lüderitz), M a.c.
Frohe Jagd (Hammers), M a.c.
Froher Winter (Pappert), G a.c.
Froher Winter (Pappert), M a.c.
Froh in den Tag hinein (Raubuch), F a.c.
Froh will ich loben meinen Gott (Butt), F a.c.
Froh will ich loben meinen Gott (Butt), G a.c.
Froh will ich loben meinen Gott (Butt), M a.c.
Frühling (Heinrichs), G a.c.
Frühlingsahnung (Mendelssohn-B./Kempkens), F a.c.
Frühlings Anfang (Mozart/Iglisch), F a.c.
Frühlingserwarten (Seeger), M a.c.
Frühlingsglaube (Ochs, Er ist's!), M a.c.
Frühlingsnacht (Schecher), G a.c.
Frühlingsruf(Marrenbach), M a.c.
Frühlingszauber (Seger), G a.c.
Frühlingszeit - herrliche Zeit (Koester), M mit Begl.
Fünf Brote und zwei Fische (Kirchberg), G a.c.
Fünf hymnische Gesänge (H.Schubert), M mit Begl.
Für Dich, mein Herz (Heinrichs), G a.c.
Für Dich, mein Herz (Heinrichs), M a.c.
Für die Jugend (Brugk), für Streichorchester u. Klavier
Für Optimisten (Radermacher), M a.c.
Für Umweltschutz (Knecht), G mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge G

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung

Ganz bei meiner Blonden (Rübben), M a.c.
Gar lustig ist die Jägerei (Frommlet), G a.c.
Gebet (Biener, Gesänge des Vertrauens), M a.c.
Gebet (Koester), M a.c.
Gebet der Knappen (Wolters), M a.c.
Gefüllt das Glas (Pappert), F a.c.
Gefüllt das Glas (Pappert), G a.c.
Gefüllt das Glas (Pappert), M a.c.
Gefunden (Ochs), F a.c.
Gegen Rauschgift (Knecht), G mit Begl.
Gerechtigkeit! Wer allein hat das Maß...
>>>siehe H.Schubert, Fünf hymnische Gesänge, M mit Begl.
Gesänge des Vertrauens(Biener), M a.c.
Gesang der Bedrängten (Lüderitz), M a.c.
Gesang der Pilger (Wagner), M a.c.
Gesegn dich Laub (Desch), M a.c.
Geständnis (Ochs), M a.c.
Gib Frieden, Herr (Händel/Velten), G mit Begl.
Glaubt an die Wagenden...
>>>siehe Trapp, Ins Neuland hinaus, M mit Begl.
Globetrotter-Songs (Kracke), M a.c.
Gloria (Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel), M a.c.
Gloria in excelsis Deo (Bürthel), F mit Begl.
Gloria in excelsis Deo (Heinrichs), F a.c.
Gloria in excelsis Deo (Heinrichs), G a.c.
Gloria in excelsis Deo (Heinrichs, Weihnacht), M a.c.
Glory, Glory (Mardi), F mit Begl.
Glory, Glory (Mardi), M mit Begl.
Glück (Cadow, Japanische Miniaturen), F mit Begl.
Glück auf (Lüderitz), M a.c.
Glückspilz...
>>siehe Trapp, Vier Chöre nach Texten von W.Busch), M a.c.
Glück zum neuen Jahr (Beethoven), F a.c.
Glück zum neuen Jahr (Beethoven), G a.c.
God so loved the world (Stainer), G a.c.
Go down, Moses (Rübben, Drei Negro-Spirituals), M a.c.
Go tell it on the mountain (Heinrichs), F a.c.
Go tell it on the mountain (Heinrichs), G a.c.
Go tell it on the mountain (Heinrichs), M a.c.
Gottes ist der Orient (Kempkens), M mit Begl.
Gottes ist der Orient (Liszt), M a.c.
Gottes Macht und Vorsehung, siehe "Gott ist mein Lied"
Gott ist mein Lied (Beethoven), G a.c.
Gott ist mein Lied (Beethoven), M a.c.
Gott, mein Licht und Leben (Becker), M a.c.
Gott, sei mir gnädig (Führer), M a.c.
Gott, tröste uns (Ochs, Der 80.Psalm), G a.c.
Gott, Ursprung aller Dinge (Giesen), M a.c.
Gott zum Gruß (Heinrichs), M a.c.
Grablied "Pilger auf Erden, so rasdte am Ziele" (Cornelius), M a.c.
Grablied (Silcher/Seul), F a.c.
Grablied (Silcher/Seul), G a.c.
Grablied (Silcher/Seul), M a.c.
Grabspruch (Rübben), G a.c.
Grad aus dem Wirtshaus (Frommlet), G a.c.
Grad aus dem Wirtshaus (Frommlet), M a.c.
Grad aus dem Wirtshaus...
>>>siehe Rübben,Lob des Durstes, M mit Begl.
Greensleeves (Schecher), G a.c.
Greensleeves (Schecher), M a.c.
Großer Gott, wir loben dich (Frommlet), G a.c.
Grüne Flaschen an der Wand (Biebl), M a.c.
Grünet die Hoffnung (Kremberg/Bürthel), M a.c.
Grüß Gott, du schöner Maien (Luhn), F a.c.
Grüß Gott, du schöner Maien (Scheck), M/O
Gruß an den Frühling (Rosenstengel), F a.c.
Guten Abend, guten Abend (Frommlet), G a.c.
Guten Abend, guten Abend...
>>>siehe Koester, In guter Laune, F a.c.
>>>siehe Koester, In guter Laune, G a.c.
Guten Abend, gut' Nacht (Brahms/Kempkens), F a.c.
Guten Abend, gut' Nacht (Brahms/Ochs), F a.c.
Guten Abend, gut' Nacht (Brahms/Ochs), G a.c.
Guten Abend, gut' Nacht (Brahms/Ochs), M a.c.
Gute Nacht, Ladies (Desch), M a.c.
Guter Rat (Biener, Kneipiade), M a.c.
Guter Rat (Rosenstengel, Buschikosereien), KAT.4 (mit Begl.)


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge H

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Hab' die halbe Welt durchfahren (Bürthel), M a.c.
Hab' keine Sorgen (Giesen), F a.c.
Halte deine Träume fest (Ochs), FGM
Halte deine Träume fest (Ochs), kl.Orchester
Harita (Heun), M a.c.
Harre, meine Seele (Malan/Kempkens), F a.c.
Harre, meine Seele (Malan/Kempkens), G a.c.
Harre, meine Seele (Malan/Kempkens), M a.c.
Hebt die Gläser (Trapp), M a.c.
Heidenröslein (Ochs), F a.c.
Heidenröslein (Werner/Schecher), F a.c.
Heidschi bumbeidschi (Ebbeken, Alle Jahre wieder), F a.c.
Heidschi bumbeidschi (Rübben), F a.c.
He, ihr Burschen (Bürthel), F a.c.
Heilige Mutter...
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, F a.c.
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, G a.c.
>>>siehe Freimuth, Zwei Marien-Gesänge, M a.c.
Heilige Nacht (Reichardt/Lüderitz), M a.c.
Heilige Nacht (Reichardt/Seul), G a.c.
Heilige Nacht (Reichardt/Seul), M a.c.
Heilig ist der Herr Zebaoth (Bortnjanskij), G a.c.
Heilig ist der Herr Zebaoth (Bortnjanskij), M a.c.
Heimat (Schlaud), M a.c.
Heim möcht' ich ziehn (Bürthel), G a.c.
Heim möcht' ich ziehn (Bürthel), M a.c.
Heimweh (Lüderitz), M a.c.
Heimweh nach Köln (Ostermann/Weber), M a.c.
Heiter ist des Lebens Kunst (Backer), F mit Begl.
Heiter ist des Lebens Kunst (Hollfelder), G a.c.
Heiter ist des Lebens Kunst...
>>>siehe Radermacher, Für Optimisten, M a.c.
Hej, Bruder, trink! (Kempkens), M a.c.
Herbei, o ihr Gläubigen (Kempkens), G mit Begl./a..c.
Herbei, o ihr Gläubigen (Kempkens), M mit Begl./a.c.
Herbst (Heinrichs), M a.c.
Herbstzeit - Jagdzeit (Pappert), G a.c.
Herbstzeit - Jagdzeit (Pappert), M a.c.
Her den Wein (Brune), G a.c.
Her den Wein (Brune), M a.c.
Herr, deine Güte reicht so weit (Grell), G a.c.
Herr, es ist Zeit (Kempkens), M/O
Herr, o Herr, erhöre uns're Bitten (Koester, Gebet), M a.c.
Herr, schicke, was du willst (Fischbach), G a.c.
Herr, unser Herrscher (O.Haubrich), G mit Begl.
Herr, unser Herrscher (O.Haubrich), G a.c.
Herz, werde groß (Fürstenau, Sequenzen zur Weihnacht), G a.c.
He-uch-la (Rübben, Zwei Schifferlieder), M a.c.
Heureigen (Schulz/Raubuch = in "Fröhliches Kinderland"), F a.c.
Heut' kommt der Hans zu mir (Schecher), G a.c.
Heut' kommt der Nikolaus (Pappert, Zwei Winterlieder), F a.c.
Heut' soll das große Flachsernten sein (Lüderitz), F a.c.
Hier sind wir versammelt (H.Schubert, Ergo bibamus), M a.c.
Himmel und Erde...
>>>siehe Raubuch, Froh in den Tag hinein, F a.c.
Himmlisch (Seger), F a.c.
Himmlischer Tröster (Grell), G a.c.
Hin ist hin (Müller), M a.c.
Hirten, ihr Hirten...
>>>siehe Ochs, Drei ungar.Weihnachtslieder, M mit Begl./a.c.
Hochzeit sollte sein...
>>>siehe Strauß-König, Zwei jugoslaw.Volksweisen, G mit Begl.
Hörst du die Landstraß' (Heinrichs), M a.c.
Hört das Wort! (Frommlet), G a.c.
Hört ihr die Engel singen (Papier/Biebl), M a.c.
Hoffnung (Huber), F a.c.
Hohe Zeit (Kempkens), M a.c.
Holtojo (Giesen), M a.c.
Holzfällerschenke (Heun), M a.c.
Hopp, hei! (Bürthel), F mit Begl.
Horch, horch, die Lerch' (Schubert/Biebl, Ständchen), M a.c.
Horch, was kommt von draußen rein,....
>>>siehe Koester, In guter Laune, F a.c.
>>>siehe Koester, In guter Laune, G a.c.
Horch, wie übers Wasser...
>>>siehe Giesen, Vespergesang, F a.c.
>>>siehe Giesen, Vespergesang, G a.c.
>>>siehe Giesen, Vespergesang, M a.c.
Hüt' du dich (Biebl), M a.c.
Hüttenwerk (Lüderitz), M a.c.
Hund und Katze (Hilger), F mit Begl.
Hymne (H.Schubert), M mit Begl.
Hymne (H.Schubert), M a.c.
Hymne (H.Schubert), M/O
Hymne an die Nacht (Beethoven), M a.c.
Hymnus (Koester), F a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge I-J

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Icarus (Ochs), M a.c.
Ich bete an die Macht der Liebe...
>>>siehe Bortnjanskij/Biebl, Anbetung, M a.c.
Ich bete an die Macht der Liebe (Bortnjanskij/Giesen), F a.c.
Ich bete an die Macht der Liebe (Bortnjanskij/Giesen), M/O
Ich dachte, es wären Blüten (Koester), G a.c.
Ich denke dein (Bürthel), G a.c.
Ich denke dein (Frommlet), G a.c.
Ich fahr' in die Welt (Ochs, Ausfahrt), G a.c.
Ich ging durch einen grasgrünen Wald...
>>>siehe Ochs, Frau Nachtigall, F a.c.
Ich ging emol spaziere (Weiß-Steinberg), G a.c.
Ich ging emol spaziere (Weiß-Steinberg), M a.c.
Ich ging im Walde so für mich hin...
>>>siehe Ochs, Gefunden, F a.c.
Ich ging im Walde so für mich hin (Schecher), G a.c.
Ich ging mit Lust und Freud (Desch), M a.c.
Ich hatte einen Mantel (Bürthel), F mit Begl.
Ich hört' ein Sichelein rauschen...
>>>siehe Heinrichs, Drei Volkslieder, F a.c.
Ich hört' ein Sichelein rauschen (Ramrath, Laß rauschen), M a.c.
Ich kam, weiß nit, woher...
>>>siehe Biener, Gesänge des Vertrauens, M a.c.
Ich küß ihr den Mund (Rübben, Liebeslieder-Trio), M a.c.
Ich liebe dich (Heinrichs, Und singen von Liebe), Ges. u. Klav.
Ich liebe dich noch immer sehr (Klefisch), M a.c.
Ich liebe Mandelblüten...
>>>siehe Bürthel, Vier portugiesische Volkslieder, M a.c.
Ich lob' die edlen Reben (Pappert), F a.c.
Ich lob' die edlen Reben (Pappert), G a.c.
Ich lob' die edlen Reben (Pappert), M a.c.
Ich sag' ade (Burkhardt), F a.c.
Ich sag' ade (Burkhardt), M a.c.
Ich sah den hellen Himmel (Heinrichs), M a.c.
Ich sah drei Schiffe (Bürthel, Gloria in excelsis Deo), F a.c.
Ich schlief und träumte (Bürthel), F a.c.
Ich schweige still (Bürthel), F a.c.
Ich wand're durch die stille Nacht...
>>>siehe Frommlet, Schläft ein Lied in allen Dingen, F a.c.
Ich weiß nicht, was soll es bedeuten...
>>>siehe Silcher/Rübben, Lorelei, M a.c.
Ich werd' heute 7 (Pappert), F a.c.
Ich will dich rühmen, mein Gott und König (Rabe), G mit Begl.
Ich wollte Rosen pflücken (Bürthel), F a.c.
If Ye Love Me (Tallis), G a.c.
Ihr Hirten, erwacht (Kempkens), M a.c.
Ihr Hirten, erwacht (Lüderitz), M a.c.
Ihr Tore, hebt euch empor (H.Schubert), M mit Begl.
I know de Lord laid his hand on me (Best), F a.c.
I know de Lord laid his hand on me (Best), G a.c.
I know de Lord laid his hand on me (Best), M a.c.
Im bunten Mantel zieht der Herbst (Pappert), FGM
Im Frühtau zu Berge...
>>>siehe Lüderitz, Wohlauf, ihr Wandersleut'!, M a.c.
Im Krug zum grünen Kranze (Weiß-Steinberg), M a.c.
Immergrüne Hoffnung (Rabe), F mit Begl.
Immergrüne Hoffnung (Rabe), G mit Begl.
Immergrüne Hoffnung (Rabe), M mit Begl.
Immergrüne Hoffnung (Rabe), Gesang und Klavier
Im Park (Dietsch, Ringelnatziade), M a.c.
Im Rosengarten (Kempkens, Marina), G mit Begl.
Im Rosengarten (Kempkens, Marina), M mit Begl.
Im Wald und auf der Heide...
>>>siehe Frommlet, Gar lustig ist die Jägerei, G a.c.
Im Wald und auf der Heide (Gehricke/Luhn), F a.c.
In Catilinam (Novák, Politicon), M a.c.
In den Birken singt ein Märchen ("Märchennacht")...
>>>siehe Heinrichs, Und singen von Liebe, Gesang u. Klavier
In der heil'gen Nacht...
>>siehe Ochs, Drei ungar.Weihnachtslieder, M mit Begl./a.c.
In der Küche (Hilger, Kleine Buschiade), M a.c.
In der schönen Rosenzeit (Raubuch), F a.c.
In der Taverne (Biebl, Von der See und der Prärie), M mit Begl.
In der Taverne (Haus), M a.c.
In der Taverne am Lido (Kracke, Globetrotter-Songs), M a.c.
In der Weihnacht (Schubert, Zwei Weihnachtslieder), F mit Begl.
In der Weihnacht (Schubert, Zwei Weihnachtslieder), G mit Begl.
In der Weihnacht (Schubert,Zwei Weihnachtslieder), M mit Begl.
In friedlichen Höhen (Kleinertz), M a.c.
In guter Laune (Koester), F a.c.
In guter Laune (Koester), G a.c.
In Le Havre (Biebl, Von der See und der Prärie), M mit Begl.
In meines Vaters Garten (Ochs, Zwei franz.Volkslieder), M a.c.
Inmitten der Nacht (Kempkens), M a.c.
Inmitten der Nacht (Ochs, Zwei Weihnachtslieder), F a.c.
In Murum Berolinensem (Novák, Politicon), M a.c.
In Obitum C.Claudii IMP. (Novák, Politicon), M a.c.
In Schwarz und Rot (Kracke, Globetrotter-Songs), M a.c.
Ins Heu (Ochs), F a.c.
Ins Heu (Ochs), G a.c.
Ins Heu (Ochs), M a.c.
Ins Neuland hinaus (Trapp), M mit Begl.
In stiller Nacht (Brahms/Kempkens), F a.c.
In Tanz und blühendem Azur...
>>>siehe Kracke, Globetrotter-Songs, M a.c.
Interludium (Rübben), für 4 Hörner (Klav. ad lib.)
Intrada (Rübben), für Bläser
In the Bleak Midwinter (Holst), G a.c.
Introitus-Kyrie...
>>siehe Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel), M a.c.
In unserer Zeit (Koester), M a.c.
In vino veritas (Seger), F a.c.
In Zecherrunde (H.Schubert), M a.c.
Isabella (Ophoven), M mit Begl.
Isländisches Abendlied (Rübben), M a.c.
Ist alles dunkel, ist alles trübe (Schroeder), M a.c.
Ist ein Reif gefallen (Bürthel), M mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



Jacob's Ladder (Kempkens), F a.c.
Jacob's Ladder (Kempkens), G a.c.
Jacob's Ladder (Kempkens), M a.c.
Jägerlied (Siegl), M a.c.
Jahreszeiten (Seger), M a.c.
Jaja (Hilger, Kleine Buschiade), M a.c.
Ja, ja: Die Liebe (Müllich, 3 romantische Gesänge), G a.c.
Jan Pierewiet (Rübben), M a.c.
Japanische Miniaturen (Cadow), F mit Begl.
Jauchzet, ihr Himmel (Kempkens), M mit Begl.
Jedan brod (Kempkens, Jedan brod / Falila), F a.c.
Jedan brod (Kempkens, Jedan brod / Falila), G a.c.
Jedan brod (Kempkens, Jedan brod / Falila), M a.c.
Jela (Kratz), M a.c.
Je länger, je lieber (Biebl), M a.c.
Jesus, dir leb' ich (Pappert), F mit Begl. / a.c.
Jesus, dir leb' ich (Pappert), G mit Begl. / a.c.
Jesus, dir leb' ich (Pappert), M mit Begl. / a.c.
Jetzt gang i ans Brünnele (Heinrichs, Drei Volkslieder), F a.c.
Jetzt gang i ans Brünnele (Heinrichs, Zwei Volkslieder), M a.c.
Jetzt kommt die fröhliche Sommerzeit (Rische), M a.c.
Jetzt kommt die Zeit, daß ich wandern muß...
>>>siehe Lüderitz, Wohlauf, ihr Wandersleut'!, M a.c.
Joshua fit the battle of Jericho (Banholzer), G a.c.
Joy To The World...
>>>siehe Händel/Bürthel, Freuet euch all', F mit Begl.
>>>siehe Händel/Bürthel, Freuet euch all', G mit Begl.
>>>siehe Händel/Bürthel, Freuet euch all', M mit Begl.
Jubilate (Lingerhand), M a.c.
Jubilate Deo (Lemacher), M a.c.
Jubilate Gloria (Fürstenau, Sequenzen zur Weihnacht), G a.c.
Jugend und Liebe (Scheck), M a.c.
Junges Mädchen von dem Land (Desch), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge K

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Kanarisches Idyll (Klefisch), M mit Begl.
Katjuscha (Frey), M a.c.
Kein Feuer, keine Kohle (Frommlet), F a.c.
Kein Feuer, keine Kohle (Ochs), M a.c.
Kein schöner Land (Raubuch, Zur guten Nacht), F a.c.
Kein schöner Land (Zuccalmaglio/Koester), M a.c.
Kein schöner Land (Zuccalmaglio/Ochs), FGM
Kein schöner Land (Zuccalmaglio/Ochs), für kl.Orchester
Kelani ganga (Rübben, Zwei Schifferlieder), M a.c.
Kennt ji al dat nigge Laid (Rabe,Sing man tou), M/O
Kimme - Kümmel und Korn (Pappert), M a.c.
Kindelein mein (Raubuch, Zur guten Nacht), F a.c.
Kindelein zart (Raubuch, Lieder zur Weihnacht), F mit Begl.
Kindelein zart (Schecher), F a.c.
Kinderland (Raubuch, Fröhliches Kinderland), F a.c.
Kirmes im Mai (Koester, Ländliche Feste), F mit Begl.
Kirmes im Mai (Koester, Ländliche Feste), F a.c.
Klagelied des Autofahrers (Pappert), M a.c.
Kleine Barke im Wind (Heinrichs), F a.c.
Kleine Barke im Wind (Heinrichs), G a.c.
Kleine Barke im Wind (Heinrichs), M a.c.
Kleine Buschiade (Hilger), M a.c.
Kleine Dona (Heun), M a.c.
Kleine Frühlingsmusik (Rübben), für Fl., Ob. u. Streichorch.
Kleine Glaskantate (Rosenstengel), F mit Begl.
Kleine Hirtenmusik (Heinrichs), für Oboe u. Streichquintett
Kleine Möwe (Brune), M a.c.
Kleine Sehnsucht (Heinrichs), M a.c.
Kleines Liebeslied (Heinrichs), G a.c.
Kleines Lied (Biebl), G a.c.
Kleines Lied (Cadow, Japanische Miniaturen), F mit Begl.
Kleines Mißgeschick (Hollfelder), F a.c.
Kleines Wiegenlied (Raubuch), G a.c.
Klinge, Lied, lange nach (Ochs), FGM
Klinge, Lied, lange nach (Ochs), für kl.Orchester
Kneipiade (Biener), M a.c.
Köln am Rhein, du schönes Städtchen...
>>>siehe Rübben, Zwei Lieder aus Alt-Köln, M a.c.
Kolo (Strauß-König), für Streich-(Melodie-)Instr. u. Klav.
Komm doch, mein Mädchen (Brune), M a.c.
Kommet, ihr Hirten (Ebbeken, Alle Jahre wieder), F a.c.
Kommet, ihr Hirten (Lüderitz), M a.c.
Kommet, ihr Hirten (Ochs), G/O
Kommet, ihr Hirten (Ochs, Es weihnachtet sehr), M mit Begl.
Kommet, ihr Hirten (Ochs, Es weihnachtet sehr), für Bläser
Kommet, ihr Hirten (Ochs, Zwei Weihnachtslieder), F a.c.
Komm, feins Liebchen (Wickenhauser, Ständchen), M a.c.
Komm, lass uns 'ne Brücke bauen (Kirchberg), G a.c.
Komm, lieber Mai (Mozart/Ochs), G a.c.
Kommt, Freunde, in die Runde (Heinrichs), M a.c.
Kommt, laßt uns anbeten den Herrn unsrer Welt ....
>>>siehe Koester, Hymnus, F a.c.
Kopf hoch! (Kracke), M a.c.
Kopf und Herz (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Kork-Schicksal (Rübben, Lob des Durstes), M mit Begl.
Korsarenlied (Seeger, Fritz Graßhoffs Piratenreport), M a.c.
Krakowiak (Lüderitz), M a.c.
Krambambuli (Seeger), G a.c.
Krippenlied (Keller), M a.c.
Krippenlied...
>>siehe H.Schubert, Leuchte, leuchte, heller Stern, F mit Begl.
Kritik des Herzens (Ochs), G a.c.
Kroatische Volkslieder F a.c.
Kroatische Volkslieder G a..c.
Kroatische Volkslieder M a.c.
Kronenwirt lacht! (Ochs), M a..c.
Küssen - Trinken - Singen (Pappert), F a.c.
Küssen - Trinken - Singen (Pappert), G a.c.
Küssen - Trinken - Singen (Pappert), M a.c.
Kum um Middernacht (Wickenhauser), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge L

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Lache, alter Johnny (Kracke, Globetrotter-Songs), M a.c.
La digue, digue don (Ochs, Zwei franz. Volkslieder), M a.c.
Ländliche Feste (Koester), F mit Begl. / a.c.
Lagunennacht (Heinrichs), M a..c.
Lalingo lalu (Heinrichs), M a.c.
Lalulei (Brune), F a.c.
Laß dich grüßen, schöner Tag (Lüderitz), G mit Begl.
Laß dich grüßen, schöner Tag (Lüderitz), M mit Begl. / a.c.
Laß doch der Jugend ihren Lauf...
>>>siehe Heinrichs, Tanz mit der Dorl, F a.c.
>>>siehe Ochs, Tanz mit der Dorl, G a.c.
Laß rauschen (Ramrath), M a.c.
Laßt doch der Jugend ihren Lauf...
>>>siehe Heinrichs, Tanz mit der Dorl, F a.c.
>>>siehe Ochs, Tanz mit der Dorl, G a.c.
Laßt uns lauschen (Lüderitz), M a.c.
Laudate Dominum (Giesen), M a.c.
Lauf, weißes Pferdchen (Bürthel), F mit Begl.
Lebe, liebe, lache! (Pappert), F a.c.
Lebe, liebe, lache! (Pappert), G a.c.
Lebe, liebe, lache! (Pappert), M a.c.
Lebensfahrt (Trapp, Ins Neuland hinaus), M mit Begl.
Lebt wohl, Freunde (Heinrichs), M a.c.
Lehre uns, Herr (H.Schubert), M mit Begl.
Leidenschaften (Heun), M a.c.
Leise rieselt der Schnee (Ebel/Kalbitzer), 3-sti. G a.c.
Leise rieselt der Schnee (Ebel/Koester), G a.c.
Leise rieselt der Schnee (Ebel/Lüderitz), M/O
Leise rieselt der Schnee...
>>>siehe Ochs,Es weihnachtet sehr, M mit Begl.
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, für Bläser
Leise zieht durch mein Gemüt (Ochs, Er ist's!), M a.c.
Lenke, Herr, der Sonne Bahn...
>>>siehe Becker, Tägliches Gebet, M a.c.
Lerchentriller - Kuckucksruf...
>>>siehe Raubuch, Froh in den Tag hinein, F a.c.
Lerche oder Hahn (Gwinner), M a.c.
Let us break bread together (Banholzer), G mit Begl. / a.c.
Let us break bread together...
>>>siehe Rübben, Drei Negro-Spirituals, M a.c.
Letzte Rose (Schecher), KAT.3 (a cappella)
Leuchte, heller Stern! (Becker), F a.c.
Leuchte, heller Stern! (Becker), G a.c.
Leuchte, heller Stern! (Becker), M a.c.
Leuchte, leuchte, heller Stern (H.Schubert), F mit Begl.
Leuchtend durch die heil'ge Nacht (Rübben), G a.c.
Leuchtend durch die heil'ge Nacht (Rübben), M a.c.
Leuchtet der Morgen (Heinrichs), F a.c.
Leuchtet der Morgen (Heinrichs), G a.c.
Leuchtet der Morgen (Heinrichs), M a.c.
Lieber Gott, mach mich fromm (Pappert), F a.c.
Lieber Mai, komm herbei (Bürthel), F a.c.
Lieber Mai, komm herbei (Bürthel), G a.c.
Liebesintermezzo (Miller), M a.c.
Liebeslied (Rübben, Liebeslieder-Trio), M a.c.
Liebeslied an das Meer (Nardelli/Heinrichs), M a.c.
Liebeslieder-Trio (Rübben), M a.c.
Liebeslied für Lu (Heinrichs, Drei Vagantenlieder), M a.c.
Liebe und Frieden (Kühn), F mit Begl.
Lied der Schatzinsel-Piraten (Heun), M a.c.
Lied der Türmers (Ophoven), M a.c.
Lieder zur Weihnacht (Raubuch), F mit Begl.
Lied, kling hinaus (Rabe), F mit Begl.
Lied, kling hinaus (Rabe), G mit Begl.
Lied, kling hinaus (Rabe), M mit Begl.
Lied zum Advent (Pappert), F a.c.
Liegt ein Grab am stillen Ort (Schwartz/Kempkens), F a.c.
Liegt ein Grab am stillen Ort (Schwartz/Kempkens), G a.c.
Liegt ein Grab am stillen Ort (Schwartz/Kempkens), M a.c.
Lisa und Jano (Bürthel), G mit Begl.
Lisa und Jano (Bürthel), M mit Begl.
Little David (Rübben), M a.c.
Lob der Musik (Ahle/Biebl), M a.c.
Lob des Bieres (Pappert), F a.c.
Lob des Bieres (Pappert), G a.c.
Lob des Bieres (Pappert), M a.c.
Lob des Durstes (Rübben), M mit Begl.
Lob des Liedes (Führer), G mit Begl.
Lob des Liedes (Führer), M mit Begl.
Lobet all' den neugebor'nen König...
>>>siehe Bürthel, Gloria in excelsis Deo, F mit Begl.
Lobet den Herrn (Hartmann), M a.c.
Lob sei dir, Heimat! (Lerch), M a.c.
Lobsinget, himmelweit (Rabe), G mit Begl.
Lob und Ehre sei Gott (Pappert), F a.c.
Lob und Ehre sei Gott (Pappert), G mit Begl. / a.c.
Lob und Ehre sei Gott (Pappert), M mit Begl. / a.c.
Lob und Preis sei unsrem Gott (Koester), F a.c.
Lob und Preis sei unsrem Gott (Koester), M a.c.
Lockruf der Sänger (Bruch/Kalbitzer), G a.c.
Locus iste (Bruckner/Garbosnik), F a.c.
Lorelei (Silcher/Rübben), M a.c.
Lumpeliedle...
>>siehe Trapp, Vier Chöre nach Texten von W.Busch, M a.c.
Lustig ist's Matrosenleb'n (Giesen, Holtojo), M a.c.
Lux ave (Heinrichs, Unter dem Orion), M mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge M

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


MacDonald und sein Eheweib (Bürthel), F mit Begl.
Macht hoch die Tür (Heinrichs), G a.c.
Macht hoch die Tür (Heinrichs), M a.c.
Macht hoch die Tür (Kempkens), M mit Begl.
Mademoiselle, hallo (Rosenstengel), M mit Begl.
Madonna dei marinai (Kratz), M a..c.
Mädchen, sei doch gescheit! (Bürthel), F a.c.
Mädchen, so hübsch und fein (Ochs), M a.c.
Mädchen, willst du heimlich fliehen? (Giesen), M a.c.
Männer suchen stets zu naschen (Mozart/Ochs), M a.c.
Märchennacht (Heinrichs, Und singen von Liebe), Ges..u.Klav.
Majka Maro (Kempkens), F a.c.
Majka Maro (Kempkens), G a.c.
Majka Maro (Kempkens), M a.c.
Mala moja (Kempkens), F a.c.
Mala moja (Kempkens), G a.c.
Mala moja (Kempkens), M a.c.
Malinkonija (Runjic/Heinrichs), M a.c.
Malovana (Pappert), F a.c.
Malovana (Pappert), G a.c.
Malovana (Pappert), M a.c.
Maremma amara (Ochs), M a.c.
Marena (Brune), M a.c.
Maria durch ein' Dornwald ging (Heinrichs, Weihnacht), M a.c.
Maria durch ein' Dornwald ging...
>>>siehe Heinrichs, Zwei Weihnachtslieder, F a.c.
>>>siehe Heinrichs, Zwei Weihnachtslieder, G a.c.
Maria durch ein' Dornwald ging...
>>>siehe Raubuch, Lieder zur Weihnacht, F mit Begl.
Maria im Rosenkranz (Kleinertz), F a.c.
Maria im Rosenkranz (Kleinertz), G a.c.
Maria, Maienkönigin (Rothschuh), F a.c.
Marice moja (Kempkens, Dalmatina), M mit Begl.
Marici (Heinrichs), M a.c.
Marienlob (Pappert), G a.c.
Marientag (Pappert), F a.c.
Marina (Kempkens), G mit Begl.
Marina (Kempkens), M mit Begl.
Markt und Straßen stehn verlassen...
>>>siehe Bürthel, Weihnachten, G a.c.
Marmarica (Heinrichs, Unter dem Orion), M mit Begl.
Mater Dei (Pappert), M a.c.
Matrosen-Habanera (Klefisch), M a.c.
Maulhelden (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Maximum medicum (Kempkens, Parabulum), M a.c.
Media vita (Schlaud), M a.c.
Meine Zuflucht nehme ich (Giesen, Psalm 30), G a.c.
Mein Gebet (Koester), F a.c.
Mein Hähnchen (Lemmermann), M a.c.
Mein Luftballon (Heinrichs), F mit Begl.
Mein Luftballon (Heinrichs), Gesang und Klavier
Mein Mädel hat einen Rosenmund (Ramrath), M a.c.
Mein Schatz, der ist auf die Wanderschaft hin...
>>>siehe Schroeder, Vier rheinische Volkslieder, M a.c.
Mein Schatz, der muß sein...
>>>siehe Raubuch, Fröhliches Kinderland, F a.c.
Mein Schatz hat d'Gäns austrieb'n (Kracke), M a.c.
Mein Talisman (Fischbach), M a.c.
Menschen, die ihr wart verloren (Verspoell)...
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, M a.c.
Menschlichkeitsballade...
>>>siehe Seeger, Fritz Graßhoffs Piratenreport, M a.c.
Merke auf, denn der Herr ruft (Preuß), M a.c.
Merry Christmas (Heinrichs), F/G/M
Michael Finnigin (Bürthel), F mit Begl.
Mietegäste (Rübben, Musikalischer Zoo), M a.c.
Miroslav, tanz mit mir! (Brune), F a.c.
Missa brevis in D (Ernser) G a.c.
Missa i.h. Sancti Antoni (Lemacher), M a.c.
Mr.Somerset's Maus (Bürthel), F mit Begl.
Mit dem Pfeil, dem Bogen (B.A.Weber)...
>>>siehe Raubuch, Pürschle, F a.c.
Miteinander - füreinander (Ochs), FGM
Mit Flötenspiel und Trommelklang (Bürthel), F mit Begl.
Mit leeren Händen (Heinrichs), M a.c.
Moja Jube (Runjic/Kempkens), F a.c.
Moja Jube (Runjic/Kempkens), G a.c.
Moja Jube (Runjic/Kempkens), M a.c.
Moja rano (Kempkens), F a.c.
Moja rano (Kempkens), G a.c.
Moja rano (Kempkens), M a.c.
Moje drago (Kratz), M a.c.
Mondlicht (Bischoff), F a.c.
Mondnacht (Butt), G a.c.
Mondnacht (Butt), M a.c.
Morgen am Meer (Biebl), M a.c.
Morgenglühen (Schneider), G a.c.
Morgenlied (Hollfelder), F a.c.
Morgenlied (Hollfelder), G a.c.
Morgenlied (Hollfelder), M a.c.
Morgenmusik (Rübben), G a.c.
Morgenmusik (Rübben), M a.c.
Morgen will mein Schatz verreisen (Kühn), M mit Begl.
Morgen will mein Schatz verreisen (Kühn), M a.c.
Morning has broken...
>>>siehe Heinrichs, Leuchtet der Morgen, F a.c.
>>>siehe Heinrichs, Leuchtet der Morgen, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Leuchtet der Morgen, M a.c.
Mosel-Intermezzo (Fischer), M mit Begl.
Musenliebe (Hollfelder), F a.c.
Musik (Huber), M mit Begl.
Musik (Rosenstengel, Buschikosereien), M mit Begl.
Musika bleibet ewig bestehn (Ochs), FGM
Musikalischer Zoo (Rübben), M a.c.
Musik, du Mächtige (Nix/Ochs), M a.c.
Musik ist nichts als Liebe (Wacker), FGM
My Bonnie (Best), F mit Begl.
My Bonnie (Best), F a.c.
My Bonnie (Best), G mit Begl.
My Bonnie (Best), G a.c.
My Bonnie (Best), M mit Begl.
My Bonnie (Best), M a.c.
My Bonnie (Heinrichs), F a.c.
My Bonnie (Heinrichs), G a.c.
My Bonnie (Heinrichs), M a.c.
My Lord, what a morning...
>>>siehe Rübben, Zwei Negro-Spirituals, M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge N

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Nachklang (Kempkens), M a.c.
Nacht der unendlichen Liebe...
>>>siehe Reichardt/Lüderitz, Heilige Nacht, M a.c.
>>>siehe Reichardt/Seul, Heilige Nacht, G a.c.
>>>siehe Reichardt/Seul, Heilige Nacht, M a.c.
Nachtliedchen (Fischer), F a.c.
Nachts (Frommlet, Schläft ein Lied in allen Dingen), F a.c.
Nacht, so hell und wunderreich (Huber), G a.c.
Nacht, so hell und wunderreich (Huber), M a.c.
Näher, mein Gott, zu Dir (Mason/Lingerhand), F a.c.
Näher, mein Gott, zu Dir (Mason/Lingerhand), G a.c.
Näher, mein Gott, zu Dir (Mason/Lingerhand), M a.c.
Nah wie du (Rübben), G a.c.
Na ku na i yo, bo ya ya yo...
>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, F a.c.
>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, Gesang a.c.
Nanuschka (Rasin), M a.c.
Nehmt Abschied, Freunde (H.Schubert, Hymne), M mit Begl.
Nehmt Abschied, Freunde (H.Schubert, Hymne), M a.c.
Nehmt Abschied, Freunde (H.Schubert, Hymne), M/O
Nein, aber nein...
>>siehe Rübben, Zwei Volkslieder aus den Alpenländern, G a.c.
>>siehe Rübben, Zwei Volkslieder aus den Alpenländern, M a.c.
Nekkens polska (Ochs, Der Nöck), M a.c.
Neun Schwestern (Rübben), M a.c.
Niemals ruhn! (Lüderitz), M a.c.
Niemals ruhn! (Seib), M a.c.
Niemand hat größere Liebe (Führer), M a.c.
Nie sah ich ein schön'res Mädchen (Bürthel), M mit Begl.
Nimrod (Kratz), M a.c.
Nirwana, Sehnsuchtsland (Desch), M a.c.
Noch ein Bier! (Rübben, Trinklied), M a.c.
Nützliche Sentenz...
>>>siehe Hollfelder, Heiter ist des Lebens Kunst, G a.c.
Nützliche Sentenz (Huber), M mit Begl.
Nun danket alle Gott (Crüger/Bischoff), F a.c.
Nun juble laut und freue dich...
>>>siehe Fürstenau, Sequenzen zur Weihnacht, G a.c.
Nun will der Lenz uns grüßen (Lüderitz), F a.c.
Nun wird auch alles Sehnen...("Vergilbtes Blatt")...
>>>siehe Heinrichs, Und singen von Liebe, Ges. u. Klav.
Nur ein Wunsch (Koester), F a.c.
Nur etwas Höflichkeit (Nix), F a.c.
Nur frohgemut (Radermacher), M/O



>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge O-P

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


O Adria (Kempkens, Dalmatina), M mit Begl.
Oberbergischer Sängergruß (Koester), F a.c.
Oberbergischer Sängergruß (Koester), M a.c.
O du fröhliche (Ochs), G/O (= a.c.)
O du fröhliche...
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, M mit Begl.
O du fröhliche (Ochs), M/O (= a.c.)
O du fröhliche...
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, für Bläsergruppe
O du schöne Weihnachtszeit (Giesen), M a.c.
O freedom (Hemmerle, Zwei Negro-Spirituals), M a.c.
O freudenreicher Tag (Bürthel), M/O
O funkelnder Wein (Lüderitz), M a.c.
O heil'ge Nacht (Adam/Rübben), G a.c.
O heil'ge Nacht (Adam/Rübben), M a.c.
O Herr, mache mich zum Werkzeug... (Koester), F a.c.
Oh freedom (Kratz), F a.c.
O Holy Night (Adam/Rübben), G a.c.
O Holy Night (Adam/Rübben), M a.c.
Oh Shenandoah (Kratz), M a.c.
Oh when the Saints (Kratz), F a.c.
O jemine (Bürthel), F mit Begl.
Oj-ja! (Kempkens), F a.c.
Oj-ja! (Kempkens), G a.c.
Oj-ja! (Kempkens), M a.c.
O komm, o komm, Emmanuel...
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, M a.c.
Oktober (Ochs, September - Oktober), F a.c.
O laß mich Schale sein (Kracke), G a.c.
O little Town of Bethlehem (Redner/Ascher), G mit Begl.
O mia Bella (Pappert), M a.c.
O Musica (Rübben, Sängergruß), M a.c.
Onkel Mond steht am Tor (Trust, Wiegenlied), F a.c.
Orakel (Giesen), M a.c.
Orakel (Poos), M a.c.
O salutaris hostia (Beethoven), G a.c.
O Schutzgeist alles Schönen...
>>>siehe Mozart, Weihe des Gesanges, M a.c.
O seid bereit (Mardi), F mit Begl.
O seid bereit (Mardi), M mit Begl.
O Tannenbaum, du trägst ein' grünen Zweig...
>>>siehe Heinrichs, Weihnacht, M a.c.
O Tannenbaum, du trägst ein' grünen Zweig...
>>>siehe Heinrichs, Zwei Weihnachtslieder, F a.c.
>>>siehe Heinrichs, Zwei Weihnachtslieder, G a.c.
O trinket den Wein vom Faß...
>>>siehe H.Schubert, In Zecherrunde), M a.c.
O übt euch in Güte...
>>>siehe H.Schubert, Fünf hymnische Gesänge, M mit Begl.
O vos omnes (Vittoria/Hammers), M a.c.
O Welt, ich muß dich lassen...
>>>siehe Führer, Trost und Hoffnung, M a.c.
O Welt, wie bist du schön (Biebl), G a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



Pack deine Sorgen in den Plundersack (Bürthel), F mit Begl.
Pack deine Sorgen in den Plundersack (Bürthel), M mit Begl.
Panis angelicus (Casciolini)...
>>>siehe Rübben, Zwei lateinische Gesänge, M a.c.
Pappeln im Wind (Heinrichs), F a.c.
Parabulum (Kempkens), M a.c.
Pater noster (Ophoven), M a.c.
Peinlich berührt (Frommlet, Buschiade), M mit Begl.
Pfeifer Tim aus Galway (Bürthel), F mit Begl.
Pferd und Reiter (Miller), M a.c.
Piccioca (Kratz), G a.c.
Piccioca (Kratz), M a.c.
Piet Hein (Viotta/Lüderitz), M a.c.
Pilger auf Erden, so raste am Ziele = Grablied (Cornelius), M a.c.
Pilgerchor (Wagner,Gesang der Pilger), M a.c.
Piratenreport (Seeger), M a.c.
Pjetar (Mardi), M a.c.
Plenty good room (Hemmerle, Zwei Negro-Spirituals), M a.c.
Plovi Barka (Kempkens), F a.c.
Plovi Barka (Kempkens), G a.c.
Plovi Barka (Kempkens), M a.c.
Politicon (Novák), M a.c.
Polly - Wolly -Doodle (Bürthel), F mit Begl.
Präriesong (Biebl, Von der See und der Prärie), M mit Begl.
Präriesong (Heinrichs), M a.c.
Präriesong (Heun), M a.c.
Preise, meine Seele (Desch, Der 104.Psalm), M a.c.
Psalm (Kempkens), M a.c.
Psalm der Bedrängten (Huber), M mit Begl.
Psalm des Kosmos (Rübben), M a.c.
Psalm 30 (Giesen), G a.c.
Psalm-Rhapsodie (Kleinertz), M a.c.
Publikum (Heun), M a.c.
Pürschle (Raubuch), F a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge Q-R

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Rabbi ist bestohlen worden (Bürthel), F mit Begl.
Räder rollen (Lüderitz), M a.c.
Regina coeli (Lingerhand), M a.c.
Reich mir deine Hände (Heinrichs), F a.c.
Reich mir deine Hände (Heinrichs), G a.c.
Reich mir deine Hände (Heinrichs), M a.c.
Reitlied (Knecht), M mit Begl.
Rhythmus, Rhythmus (Rosenstengel), F mit Begl.
Rhythmus, Rhythmus (Rosenstengel), G mit Begl.
Rhythmus, Rhythmus (Rosenstengel), M mit Begl.
Ringelnatziade (Dietsch), M a.c.
Risui nemo restitit (Kempkens, Parabulum), M a.c.
Ritornell (Schumann/Kempkens), F a.c.
Ritornell (Schumann/Kempkens), G a.c.
Rogate (Scheel), G a.c.
Rondella (Heinrichs), F a.c.
Rondella (Heinrichs), G a.c.
Rosel, wollen wir tanzen? (Bürthel), F mit Begl.
Rosen und Nelken (Kracke), M a.c.
Roter Oleander (Frommlet), G a.c.
Roter Oleander (Kempkens), M a.c.
Roulette (Heinrichs), M a.c.
Ruh' aus (Seib), M a.c.
Ruhe im Herrn (Silcher/Burkhardt), F a.c.
Ruhe im Herrn (Silcher/Burkhardt), G a.c.
Ruhe im Herrn (Silcher/Burkhardt), M a.c.
Rumänisches Trinklied (Desch), M a.c.
Rundgesang (Strauß-König, 3 griechische Volkslieder), G a.c.
Rund sind die Gläser (Rübben), M a.c.
Ruschka (Heinrichs), M a.c.
Russische Heimat (Bürthel), M mit Begl.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge S

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Sängergruß (Postkarte) (Rübben), M a.c.
Sag' mir, weißes Täubchen (Bürthel), F mit Begl.
Sah' ein Knab ein Röslein stehn...
>>>siehe Ochs, Heidenröslein, F a.c.
>>>siehe Werner/Schecher,Heidenröslein, F a.c.
Saitenspiel (Heinrichs), G a.c.
Sakura (Bogenhardt), F a.c.
Sakura (Bogenhardt), G a.c.
Sancta Maria (Gounod), M mit Begl.
Sancta Maria (Gounod), M a.c.
Sandmännchen (Raubuch, Zur guten Nacht), F a.c.
Sanktus...
>>>siehe Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel), M a.c.
Santa Lucia (Cottrau/Frommlet), G a.c.
Santo Domingo de la Calzada (Frommlet), G a.c.
Sascha (Rosenstengel), M mit Begl.
Schäfers Sonntagslied (Kreutzer), M a.c.
Scharani (Heinrichs), G a.c.
Scharani (Heinrichs), M a.c.
Schenkenlied (H.Schubert), M a.c.
Schenk ein den Wein...
>>>siehe Rübben, Lob des Durstes, M mit Begl.
Schenkt ein! (Frommlet), G a.c.
Schenkt ein! (Frommlet), M a.c.
Schieme (Kempkens), G a.c.
Schieme (Kempkens), M a.c.
Schifferlied (Silcher), M a.c.
Schläft ein Lied in allen Dingen (Frommlet), F a.c.
Schlaf', Kindelein süße (Raubuch,Zur guten Nacht), F a.c.
Schleiferlied (Lemmermann), M a.c.
Schließe mir die Augen beide...
>>>siehe Heinrichs, Drei Storm-Lieder, Gesang und Klavier
Schließe mir die Augen beide (Rosenstengel), F a.c.
Schließe mir die Augen beide (Rosenstengel), G a.c.
Schneeflocken (Pappert, Zwei Winterlieder), F a.c.
Schöne Dude (Klefisch, Zwei südserbische Volksweisen), M a.c.
Schöne Karolinka (Bürthel), G a.c.
Schöne Karolinka (Bürthel), M a.c.
Schöne Welt (Kempkens), F a.c.
Schöne Welt (Kempkens), G a.c.
Schöne Welt (Kempkens), M a.c.
Schön ist das Henneli (Bürthel), F mit Begl.
Schönster Schatz auf Erden (Kracke), M a.c.
Schönstes Mädchen auf dieser Erde (Kracke), M a.c.
Schönstes Mädchen auf dieser Erde...
>>>siehe Schroeder, Vier rheinische Volkslieder, M a.c.
Schon glänzt der helle Abendstern...
>>>siehe Rosenstengel, Abendlied, F a.c.
Schräger Mond (Heun), M a.c.
Schwarzbraunes Mägdelein (Zuccalmaglio/Ochs), M a..c.
Schwarzbraun ist die Haselnuß (Kühn), M a.c.
Schwarzbraun ist die Haselnuß (Ochs), M a.c.
Schwarze Natascha (Heinrichs), G a.c.
Schwarze Natascha (Heinrichs), M a.c.
Schwarzer Zigeuner (Bürthel), G mit Begl.
Schwarzer Zigeuner (Bürthel), M mit Begl.
Schwing dich auf, mein Lied (Kracke), M a.c.
Schwingt euch empor auf die Flügel... (Rothschuh), G a.c.
Sechs Kinderstücke (Burhenne), für Klavier
Seemanns Abschied (Kleinertz), M a.c.
Sehnsucht (Heinrichs), F a.c.
Sehnsucht (Heinrichs), G a.c.
Sehnsucht (Ophoven), M a.c.
Sehnsucht (Schecher), G a.c.
Seht, wie die Sonne dort sinket (Kempkens), F a.c.
Seht, wie die Sonne dort sinket (Kempkens), G a.c.
Seht, wie die Sonne dort sinket (Kempkens), M a.c.
Seid mir nur nicht gar zu traurig...
>>>siehe Ochs, Kritik des Herzens, G a.c.
Sei getreu! (Ochs), F a.c.
Sei getreu! (Ochs), G a.c.
Sei getreu! (Ochs), M a.c.
September-Morgen (Ochs, September - Oktober), F a.c.
September - Oktober (Ochs), F a.c.
Sequenzen zur Weihnacht (Fürstenau), G a.c.
Serbisches Trinklied (Trapp, Zwei Trinklieder), G a.c.
Serbisches Trinklied (Trapp, Zwei Trinklieder), M a.c.
Show me the way (Rübben), M a.c.
Sic tempora verti cernimus (Ochs), M a.c.
Sie gleicht wohl einem Rosenstock (Giesen), G a.c.
Sie gleicht wohl einem Rosenstock (Giesen), M a.c.
Sieh, der Frühling (Ochs), F a.c.
Sieh die große Sonne!...
>>>siehe H.Schubert, Fünf hymnische Gesänge, M mit Begl.
Sing bei der Arbeit (Lüderitz), M a.c.
Sing doch mit uns (Möckl), M mit Begl.
Singend spricht unser Herz sich aus (E.Rabe), G a.c.
Singend spricht unser Herz sich aus (E.Rabe), M a.c.
Singend und summend durchs Leben gehen (Ochs), FGM
Singend und summend durchs Leben gehen (Ochs), für Orch.
Sing' - sing' - singe! (Pappert), FGM
Singet und lobet (Weiß-Steinberg), M a.c.
Sing man tou (Rabe), M/O
Sing mit Bach (Rosenstengel), G mit Begl.
Sirenensang (Kracke, Globetrotter-Songs), M a.c.
Si, si, si, so ist's (Bürthel), F mit Begl.
Slawisches Liebeslied (Linke), M a.c.
Soave fia il morir (Palestrina/Keller), M a.c.
So hab' ich nun die Stadt verlassen (Lohff, Abschied), M a.c.
So jung wie heute (Koester), F mit Begl. ad lib.
So jung wie heute (Koester), M mit Begl. ad lib.
So la la (Zelter/Pappert), F a.c.
So la la (Zelter/Pappert), G a.c.
So la la (Zelter/Pappert), M a.c.
So lebe ich (Kempkens), G a.c.
So lebe ich (Kempkens), M a.c.
Somebody's knocking (Rübben, Drei Negro-Spirituals), M a.c.
Sommerabend (Schecher), M a.c.
Sommerabend (Seger), M a.c.
Sommer am Meer (Große-Schware), M mit Begl.
Sommerbild (Heinrichs), G a.c.
Sommer ist ins Land gezogen (Bürthel), F mit Begl.
Sommer ist ins Land gezogen (Bürthel), G mit Begl.
Sommer ist ins Land gezogen (Bürthel), M mit Begl.
Sommerlied (Kracke), G a.c.
Sommerlust (Kempkens), F a.c.
Sommertag (Miller), M a.c.
Sommertraum (Butt), G a.c.
Sommertraum (Heinrichs, Und singen von Liebe), Ges.u.Klav.
Sonett (Heinrichs), M a.c.
Sonnenkind (Rübben, Blumenband), F a.c.
Sonnenschein auf grünem Rasen...
>>>siehe Führer, Zwei Storm-Lieder, M a.c.
Sonntag (Mendelssohn-B./Kempkens), M mit Begl.
Sonntag alle Tage (Rosenstengel), F mit Begl.
So ziehet nun (Scheel)...
>>>siehe "Zwei Gesänge zur Trauung", Gesang und Klavier
Späte Liebe (Seib), M a.c.
Spargelmarsch (Kirchberg), M mit Begl.
Spargelmarsch (Kirchberg), M a.c.
Spiegelbilder (Scheel), für Klavier
Spielmusik für Jugendorchester (Coenen)
Spur der Liebe (Cadow, Japanische Miniaturen), F mit Begl.
Stabat mater (Palestrina)...
>>>siehe Rübben, Zwei lateinische Gesänge, M a.c.
Ständchen (Schubert/Biebl), M a.c.
Ständchen (Wickenhauser), M a.c.
Steal away to Jesus (Rübben, Zwei Negro-Spirituals), M a.c.
Stehn zwei Stern (Frommlet), F a.c.
Sterben, sterben (Poos), M a.c.
Stern, auf den ich schaue (Koch/Haubrich), G mit Begl.
Stern der Welt (Rosenstengel, 2 Weihnachtslieder), F mit Begl.
Sternenlicht (Heinrichs), G a.c.
Stille Nacht (Gruber/Butt), 5-sti. G a.c.
Stille Nacht (Gruber/Giesen), M/O
Stille Nacht (Gruber/Lingerhand), G/O
Stille Nacht (Gruber/Lingerhand), M/O
Stille Nacht (Leipold/Kauffmann), G a.c.
Stille Nacht (Leipold), M a.c.
Stille Nacht der hohen Weihe (Butt), F a.c.
Stille Nacht der hohen Weihe (Butt), G a.c.
Stille Nacht der hohen Weihe (Butt), M a.c.
Stille Nacht, heilige Nacht (Gruber/Raubuch), F mit Begl.
Stiller Abschied (Kratz), F a.c.
Stiller Abschied (Kratz), G a.c.
Stiller Abschied (Kratz), M a.c.
Stille überall (Burkhardt), F a.c.
Stille überall (Burkhardt), M a.c.
Still liegt die Winternacht...
>>>siehe Heinrichs, Weihnacht, F a.c.
>>>siehe Heinrichs, Weihnacht, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Weihnacht (4 Lieder), M a.c.
Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will...
>>>siehe Keller, Krippenlied, M a.c.
Stoßet an und zecht (Nöther), G a.c.
Stürme über dem Dniepr (Desch), M a.c.
Südwind (Heinrichs), M a.c.
Süßer die Glocken nie klingen (Lüderitz), M/O
Süßer die Glocken nie klingen (Ochs), G/O
Süßer die Glocken nie klingen...
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, M mit Begl.
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, für Bläsergruppe
Suite für Jugendorchester (Bruckmann)
Susewind (Kuhbier/Brune), F a.c.
Susewind (Kuhbier/Brune), M a.c.
Swetlana (Pappert), M a.c.
Swice moje (Kempkens), F a.c.
Swice moje (Kempkens), G a.c.
Swice moje (Kempkens), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge T

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Tägliches Gebet (Becker), M a.c.
Tänze auf Schwarz-Weiß (Rosenstengel), für Klavier
Tänzerische Melodie (Rosenstengel), G mit Begl.
Tänzerische Melodie (Rosenstengel), M mit Begl.
Tandaradei (Ochs), F a.c.
Tanganillo (Frommlet), G mit Begl.
Tanganillo (Frommlet), G a.c.
Tanze, mein Mädchen (Koester, Ländliche Feste), F mit Begl.
Tanze, mein Mädchen (Koester, Ländliche Feste), F a.c.
Tanz', wenn du mal traurig bist (Bürthel), F mit Begl.
Tanzlied (Kempkens, Marina), G mit Begl.
Tanzlied (Kempkens, Marina), M mit Begl.
Tanzliedchen (Hilger), F mit Begl.
Tanzliedchen (Radermacher), M/O
Tanz mit der Dorl (Heinrichs), F a.c.
Tanz mit der Dorl (Ochs), G a.c.
Tarantella (Giesen), M a.c.
Tarantella (Seib), M a.c.
Tauet, Himmel, den Gerechten...
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, M a.c.
Te Deum (Giesen), M a.c.
Terra Tremuit (Lingerhand), M a.c.
The first Noel (Ascher), G mit Begl.
The long day closes (Sullivan), G a.c.
Ticke-Tacke (Hollfelder), F a.c.
Tiritomba (Bürthel), F mit Begl.
Tiritomba (Bürthel), G mit Begl.
Tiritomba (Bürthel), M mit Begl.
Tiritomba (Ketterer), M a.c.
Tochter Zion (Händel/Kempkens), G mit Begl.
Tochter Zion (Händel/Kempkens), M mit Begl.
Tochter Zion (Händel)...
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, M mit Begl.
>>>siehe Ochs, Es weihnachtet sehr, für Bläsergruppe
Tönt Musik (Biebl), F a.c.
Tönt Musik (Biebl), G a.c.
Tönt Musik (Biebl), M a.c.
To the Evening Service (Mendelssohn Bartholdy), G a.c.
Träumerei (Heinrichs), F a.c.
Träumerei (Heinrichs), G a.c.
Träumerei (Heinrichs), M a.c.
Trag' mich, mein Rappe (Fischbach), M a.c.
Treue Freundschaft (E.Rabe), G a.c.
Treue Freundschaft (E.Rabe), M a.c.
Treue Freundschaft (Rosenstengel), F mit Begl.
Trinklied (Poos), M a.c.
Trinklied (Rübben), M a.c.
Trinklied des Alkaios (Brune), M a.c.
Tri Sulara (Heinrichs), G a.c.
Tri Sulara (Heinrichs), M a.c.
Tröste dich (Führer), M a.c.
Trost und Hoffnung (Führer), M a.c.
Trotz allem (Gwinner), M a.c.
Trunken müssen wir alle sein...
>>>siehe Rübben, Lob des Durstes, M mit Begl.
Tscherkessenlied (Rische), M a.c.
Tschiptschiwill (Giesen), M a.c.
Tu' dich auf, mein Herz (Schlechtriem), F a.c.
Tu' dich auf, mein Herz, und singe! (Kracke), M a.c.
Tu' dich auf, mein Herz, und singe! (Radermacher), M/O
Tumbalalaika (Bürthel), F mit Begl.
Tumbalalaika (Bürthel), G mit Begl.
Tumbalalaika (Bürthel), M mit Begl.
Turba exultantium (Kempkens, Parabulum), M a.c.
Tu scendi dalle stelle (Liguori/Kahl), F a.c.
Tu scendi dalle stelle (Liguori/Kahl), G a.c.
Tu scendi dalle stelle (Liguori/Kahl), M a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge U-V

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Über allen Gipfeln ist Ruh' (Kuhlau/Brune), F a.c.
Über die Gräber im fernen Land (Führer), M a.c.
Über Sternenpracht (Ketterer), M a.c.
Und die Flut kommt...
>>>siehe Biebl, Von der See und der Prärie, M mit Begl.
Und die Flut kommt (Heun), M a.c.
Und es zieht mich nach West (Scheck), M a.c.
Und in dem Schneegebirge (Ochs), G a.c.
Und singen von Liebe (Heinrichs), Gesang und Klavier
Und sonst noch was? (Rosenstengel), M mit Begl.
Und so weiter (Rosenstengel), M mit Begl.
Und wieder blühet die Linde (Ochs), F a.c.
Und wieder blühet die Linde (Ochs), G a.c.
Und wieder blühet die Linde (Ochs), M a.c.
Ungarmädel (Bürthel), M a.c.
Unsere Ahnen (Biener, Kneipiade), M a.c.
Uns're kleine Annabell (Bürthel), F a.c.
Uns're kleine Annabell (Bürthel), G a.c.
Uns're kleine Annabell (Bürthel), M a.c.
Unsere Weinstraße (Kempkens), G a.c.
Unsere Weinstraße (Kempkens), M a.c.
Unser Leben gleicht dem Winde...
>>>siehe Trapp, Ins Neuland hinaus, M mit Begl.
Unser Singen (Seeger), G mit Begl.
Unser Singen (Seeger), G a.c.
Unser Singen (Seeger), M mit Begl.
Unser Singen (Seeger), M a.c.
Unterm Mondenscheine (Kleinertz, Au clair de la lune), M a.c.
Unter dem Orion (Heinrichs), M mit Begl.
Untertan macht euch die Erde! (Bürthel), F mit Begl.
Untertan macht euch die Erde! (Bürthel), G a.c.
Untertan macht euch die Erde! (Bürthel), M a.c.
Urlaubs-Moritat (Frommlet), G a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



Väterchen Don (Kirchberg), M mit Begl.
Vagantenlied (Heinrichs, Drei Vagantenlieder), M a.c.
Vater unser (Heinrichs), M/O
Vater unser (Kempkens), G a.c.
Vater unser (Kempkens, Deutsche Messe, auch mit Orgel),M a.c.
Vater unser (Koester), F a.c.
Vater unser (Scheel), G a.c.
Veit Stoß (Ochs), M a.c.
Veni, Creator Spiritus (Pappert), F a.c.
Veni, Creator Spiritus (Pappert), M a.c.
Vergebliche Lockung...
>>siehe Radermacher, Die Kunst, das Leben zu genießen,M a.c.
Vergilbtes Blatt (Heinrichs, Und singen von Liebe), Ges. u. Klav.
Verkehrte Welt (Gunsenheimer), G a.c.
Verklärter Herbst (Müllich), M a.c.
Vertrauen auf Gott (Becker), G a.c.
Vertrauen auf Gott (Becker), M a.c.
Vespergesang (Giesen), F a.c.
Vespergesang (Giesen), G a.c.
Vespergesang (Giesen), M a.c.
Vienna-Trieste (Pappert), F a.c.
Vienna-Trieste (Pappert), G a.c.
Vienna-Trieste (Pappert), M a.c.
Vier Chöre nach Texten von Wilhelm Busch (Trapp), M a.c.
Vier portugiesische Volkslieder (Bürthel), M a.c.
Vier rheinische Volkslieder (Schroeder), M a.c.
Vier romantische Miniaturen (Scheel), für 3 Flöten
Vilo moja (Kempkens), F a.c.
Vilo moja (Kempkens), G a.c.
Vilo moja (Kempkens), M a.c.
Viv' la Kumpaneja (Biebl), M a.c.
Vivat, Bacchus! (Fischer), M mit Begl.
Vivat hoch! (Bürthel), F a.c.
Vivat hoch! (Bürthel), G a.c.
Vivat hoch! (Bürthel), M a.c.
Vom Abschied (Rübben, Nah wie du), G a.c.
Vom Büblein auf dem Eis (Pappert), F a.c.
Vom Glück (Huber), G mit Begl.
Vom Glück (Schneider), F a.c.
Vom Himmel hoch (Ebbeken, Alle Jahre wieder), F a.c.
Vom Himmel hoch (Ochs), G mit Begl.
Vom Himmel hoch, da komm ich her (Kempkens), M/O
Vom Himmel hoch, da komm ich her (Luther/Heinrichs)...
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, G a.c.
>>>siehe Heinrichs, Macht hoch die Tür, M a.c.
Vom Himmel hoch, da komm ich her (Luther/Schecher),G u.F/M
Vom Himmel hoch, o Engel kommt (Biebl), M/O
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte...
>>>siehe Bürthel, Weihnachtslied, G a.c.
Von allen Seiten umgibst du mich (Ochs), G a..c.
Vom Berge (Rübben, Zwei Goethe-Lieder), F a.c.
Von der edlen Musik (Bachofen/Biebl), M a.c.
Von der edlen Musik (Bachofen/Biebl), M/O
Von der Insel Toku...
>>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, F a.c.
>>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, Gesang
Von der See und der Prärie (Biebl), M mit Begl.
Von Herrn Pastor sin Kauh (Bürthel), F mit Begl.
Vorbei (Kempkens), M a.c.
Vor deiner Krippe (H.Schubert, Krippenlied)...
>>siehe H.Schubert, Leuchte, leuchte, heller Stern, F mit Begl.
Vorfrühling (Raubuch, Froh in den Tag hinein), F a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge W

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung


Wach auf, meins Herzens Schöne (Reichardt/Frommlet), G a.c.
Wach auf, meins Herzens Schöne (Reichardt/Heinrichs),...
>>>siehe Heinrichs, FRÜHLING, G a.c.
Wachsen wie ein Baum (Ochs), M a.c.
Wachtellied (Linke), M a.c.
Wade In The Water (Heinrichs), M mit Begl.
Waldfest (Koester, Ländliche Feste), F mit Begl.
Waldfest (Koester, Ländliche Feste), F a.c.
Wandern (Gwinner), M a.c.
Wanderruf (Müllich), M a.c.
Wann hei en Pott met Bauhnen steiht...
>>>siehe G.Rabe, Sing man tou, M/O
Warum, Gianetta? (Seeger), G a.c.
Was frag' ich viel nach Geld und Gut...
>>> siehe Neefe/Ophoven, Zufriedenheit, M a.c.
Was Gott tut, das ist wohlgetan...
>>>siehe Führer, Trost und Hoffnung, M a.c.
Wehmut (Seeger, Zwei 3-sti. Männerchöre), M a.c.
Weihe des Gesanges (Mozart), M a.c.
Weihnacht (Heinrichs), F a.c.
Weihnacht (Heinrichs), G a.c.
Weihnacht (Heinrichs), M a.c.
Weihnachten (Bürthel), G a.c.
Weihnachten (Reiter), F a.c.
Weihnachten (Reiter), G a.c.
Weihnachten (Reiter), M a.c.
Weihnachtsgefühl (Schecher), G a.c.
Weihnachtsgefühl (Schecher), M a.c.
Weihnachtshymnus...
>>>siehe H.Schubert, Zwei Weihnachtslieder, F mit Begl.
>>>siehe H.Schubert, Zwei Weihnachtslieder, G mit Begl.
>>>siehe H.Schubert, Zwei Weihnachtslieder, M mit Begl.
Weihnachtslied (Bürthel), G a.c.
Weihnachtslob (Becker), 3-sti. G a.c.
Weihnachtsmotette "Dem in der Finsternis wandelnden Volke" (Grell), G a.c.
Weihnacht, wie bist du schön...
>>>siehe Biebl, Zwei Weihnachtslieder, M a.c.
Weil ich dich küssen will (Rübben, Liebeslieder-Trio), M a.c.
Weinfest (Fischer), M mit Begl.
Weinseligkeit (Heinrichs), M a.c.
Weinsprache (Seger), F a.c.
Weinspruch (Gensheimer), M a.c.
Weiße Weihnacht (Heinrichs), F a.c.
Weiße Weihnacht (Heinrichs), G a.c.
Weiß mir ein schönes Röselein (Ochs), F a.c.
Weißt du, wieviel Sternlein stehen? .....
>>>siehe Rübben, Abend wird es wieder, M/O
Weit übers Meer (Heinrichs), F a.c.
Weit übers Meer (Heinrichs), G a.c.
Weit übers Meer (Heinrichs), M a.c.
Wenn der Frühling kommt (Heinrichs), F a.c.
Wenn der Frühling kommt (Heinrichs, Frühling), G a.c.
Wenn der Frühling kommt (Heinrichs), M a.c.
Wenn die Bettelleute tanzen (Trapp), M a.c.
Wenn die Ferne ruft (Heinrichs), M a.c.
Wenn die kleinen Kinder schlafen (Schneider), F mit Begl.
Wenn die Sonne sinkt (Heinrichs), G a.c.
Wenn die Sonne sinkt (Heinrichs), M a.c.
Wenn es Abend wird (Heinrichs), F a.c.
Wenn es Abend wird (Heinrichs), G a.c.
Wenn es Abend wird (Heinrichs), M a.c.
Wenn ich den Krakowiak hör' (Bürthel), F mit Begl.
Wenn ich den Krakowiak hör' (Bürthel), G mit Begl.
Wenn ich den Krakowiak hör' (Bürthel), M mit Begl.
Wenn ich einen Liebsten hätt' (Koester), F a.c.
Wenn ich einmal soll scheiden...
>>>siehe Führer, Trost und Hoffnung, M a.c.
Wenn ich ein Vöglein wär' (Brune), F a.c.
Wenn ich ein Vöglein wär' (Heinrichs, Frühling), G a.c.
Wenn ich etwas liebe (Bürthel), M a.c.
Wenn ich nur dich habe (Koester), M a.c.
Wenn ich nur dich habe (Succo), G a.c.
Wenn mein Stündlein vorhanden ist...
>>>siehe Führer, Trost u. Hoffnung, M a.c.
Wenn morgens in der ersten Früh (Federich/Koester),...
>>>siehe Koester, In guter Laune, F a.c.
>>>siehe Koester, In guter Laune, G a.c.
Wenn zu mei'm Schätzle kommst (Pappert), F a.c.
Wenn zu mei'm Schätzle kommst (Pappert), M a.c.
Wer der Musik ergeben (Luhn), G mit Begl.
Wer der Musik ergeben (Luhn), G a.c.
Wer ein Wein liebt...(H.Schubert, Schenkenlied), M a.c.
Were You There? (Schecher), G a.c.
Were You There? (Schecher), M a.c.
Wer jetzig Zeiten leben will (Bürthel), M a.c.
Wer nicht liebt Weib, Wein und Gesang...
>siehe Radermacher, Die Kunst, das Leben zu genießen, M a.c.
Wer recht in Freuden wandern will (Klauer/Seeger), G a.c.
What child is this? (Stainer), G a.c.
What shall we do with the drunken sailor (Best), M a.c.
When Ev'ning's Twilight (Hatton), G mit Begl.
When Ev'ning's Twilight (Hatton), G a.c.
Widerhall (Raubuch, Fröhliches Kinderland), F a.c.
Wie auf Flügeln (Kracke), G a.c.
Wie die Stille spricht...
>>>siehe H.Schubert, Fünf hymnische Gesänge, M mit Begl.
Wie ein Segel im Wind...
>>>siehe Heinrichs, Unter dem Orion, M mit Begl.
Wiegenlied (Raubuch, Zur guten Nacht), F a.c.
Wiegenlied (Trust), F a.c.
Wiegenlied im Mai (Schulz/Seul), G a.c.
Wie komm' ich denn zur Tür herein...
>>>siehe Schroeder, Drei deutsche Volkslieder, M a.c.
Wie schäumst du in den Gläsern, edler Gerstensaft,...
>siehe Smetana/Schulte, Chor der Dorfburschen, M mit Begl.
Wie schön bist du, freundliche Stille... (Schubert), M a.c.
Wie schön bist du, o heil'ge Nacht (Kretzschmar), F a.c.
Wie schön bist du, o heil'ge Nacht (Kretzschmar), G a.c.
Wie wird mir denn geschehen (Desch), M a.c.
Wind der weiten Felder (Haus), M a.c.
Wind und Wolken, Morgenglühen (Wolters), M a.c.
Winter (Schecher), F a.c.
Winter (Schecher), G a.c.
Wintermorgen (Koester), F a.c.
Wintertraum (Heinrichs), G a.c.
Winterwelt (Hilger), F mit Begl.
Winterwelt (Hilger), F a.c.
Wir bleiben doch die Alten (Rosenstengel), M a.c.
Wir haben Weinmond (Pappert), M a.c.
Wirklich, er war unentbehrlich (Ochs, Kritik des Herzens), G a.c.
Wir pflügen und wir streuen den Samen (Trust, Erntelied)...
>>>siehe Trust, Zwei Lieder zum Erntedank, G a.c.
>>>siehe Trust, Zwei Lieder zum Erntedank, M a.c.
Wir preisen deine Herrlichkeit (Lohff), G mit Begl.
Wir preisen deine Herrlichkeit (Lohff), M mit Begl.
Wir sitzen beisammen in fröhlicher Runde (Koester), F a.c.
Wir sitzen beisammen in fröhlicher Runde (Koester), G a.c.
Wir sitzen beisammen in fröhlicher Runde (Koester), M a.c.
Wir sitzen so fröhlich...
>>>siehe Schroeder, Vier rheinische Volkslieder, M a.c.
Wir wollen ihm die Krippe schmücken (Silcher/Best), G
Wir wollen ihm die Krippe schmücken (Silcher/Best), M
Wo Blumen Engel sind (Heinrichs), G a.c.
Wo die roten Rosen blühen (Lingerhand), G a.c.
Wo die roten Rosen blühen (Lingerhand), M a.c.
Wo die Wälder Wache halten (Kleinertz), M a.c.
Wo du hingehst (Gwinner) ...
>>>siehe in "Zwei Gesänge zur Trauung", Gesang u. Klavier
Wohlauf, ihr Wandersleut'! (Lüderitz), M a.c.
Wohlauf in Gottes schöne Welt (Bürthel), M/O
Wo ist der Eiffelturm denn nur? (Bürthel), F mit Begl.
Wo ist mein Geld? (Strauß-König), M mit Begl.
Wollt' ein junger Spatz (Bürthel), F mit Begl.
Wo mag denn nur mein Christian sein? (Weiß-Steinberg), M a.c.
Wünschelrute (Frommlet, Schläft ein Lied in allen Dingen), F a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Titel/Textanfänge X-Z

TITEL/TEXTANFÄNGE
(KOMPONISTEN/BEARBEITER),
Chorausgabe:
- F = gleiche Stimmen (Kinder-, Jugend-, Frauenchor)
- G = gemischter Chor
- M = Männerchor

- F/O = Frauenchor mit Oberstimme
- G/O = gemischter Chor mit Oberstimme
- M/O = Männerchor mit Oberstimme

- FGM = Frauenchor, gemischter Chor, Männerchor,
..............einzeln und / oder kombiniert

a.c. = a cappella
mit Begl. = mit Begleitung



Yu na no ki no shi ta de...
>>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, F a.c.
>>>siehe Rothschuh, Zwei japanische Volkslieder, Gesang


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<


Zappelpüppchen (Hilger), F mit Begl.
Zauber der Heimat (Frommlet), FGM
Zenzi (Biener, Kneipiade), M a.c.
Zephierklänge säuseln wieder himmelwärts ...
>>>siehe Leipold, Stille Nacht, G a.c.
>>>siehe Leipold, Stille Nacht, M a.c.
Zigan, spiel auf! (Bürthel), M a.c.
Zigeunerin, du! (Seeger), M a.c.
Zirkusspiele (Koester, Ländliche Feste), F mit Begl.
Zirkusspiele (Koester, Ländliche Feste), F a.c.
Zlatko, dieser Lausebengel (Bürthel), F mit Begl.
Zu Bethlehem geboren (Ebbeken, Alle Jahre wieder), F a.c.
Zu Bethlehem geboren (Koester), F a.c.
Zürne nicht dem Mut, o Herr (Lüderitz), M a.c.
Zufriedenheit (Neefe/Ophoven), M a.c.
Zum Abendsegen (Mendelssohn Bartholdy), G a.c.
Zum Juli (Marrenbach), F a.c.
Zum Markt (Strauß-König, Drei griechische Volkslieder), G a.c.
Zum Tanze, da geht ein Mädel...
>>>siehe Heinrichs,Drei Volkslieder, F a.c.
Zur guten Nacht (Raubuch), F a.c.
Zur Nacht (Kempkens), F a.c.
Zur Nacht (Kempkens), G a.c.
Zur Nacht (Kempkens), M a.c.
Zur Nacht (Kleinmichel), F a.c.
Zwei 3-sti. Männerchöre (Seeger), M a.c.
Zwei fränkische Volkslieder (Biebl), M a.c.
Zwei französische Volkslieder (Ochs), M a.c.
Zwei Gesänge zur Trauung (Gwinner/Scheel), Ges. u. Klav.
Zwei Goethe-Lieder (Rübben), F a.c.
Zwei Gute-Nacht-Lieder (Schneider), F mit Begl.
Zwei Herbstlieder (Gunsenheimer), M a.c.
Zwei japanische Volkslieder (Rothschuh), F a.c.
Zwei japanische Volkslieder (Rothschuh), Gesang
Zwei jugoslawische Volkslieder (Strauß-König), G mit Begl.
Zwei lateinische Gesänge (Rübben), M a.c.
Zwei Lieder aus Alt-Köln (Rübben), M a.c.
Zwei Lieder für Kinderchor (Pappert), F a.c.
Zwei Lieder zum Erntedank (Trust), G a.c.
Zwei Lieder zum Erntedank (Trust), M a.c.
Zwei Marien-Gesänge (Freimuth), F a.c.
Zwei Marien-Gesänge (Freimuth), G a.c.
Zwei Marien-Gesänge (Freimuth), M a.c.
Zwei Negro-Spirituals (Hemmerle), M a.c.
Zwei Negro-Spirituals (Rübben), M a.c.
Zwei Schifferlieder (Rübben), M a.c.
Zwei Spielleut' (Trapp), M a.c.
Zwei Spielleut' (Trapp), M/O
Zwei Stimmungsbilder (Gade), für Klavier
Zwei Storm-Lieder (Führer), M a.c.
Zwei südserbische Volksweisen (Klefisch), M a.c.
Zwei Trinklieder (Trapp), G a.c.
Zwei Trinklieder (Trapp), M a.c.
Zwei vergnügliche Lieder (Nix), F a.c.
Zwei Volkslieder (Heinrichs), M a.c.
Zwei Volkslieder aus den Alpenländern (Rübben), G a.c.
Zwei Volkslieder aus den Alpenländern (Rübben), M a.c.
Zwei Volksweisen aus den Alpenländern (Rübben), F a.c.
Zwei Weihnachtslieder (Biebl), M a.c.
Zwei Weihnachtslieder (Heinrichs), F a.c.
Zwei Weihnachtslieder (Heinrichs), G a.c.
Zwei Weihnachtslieder (Ochs), F a.c.
Zwei Weihnachtslieder (Rosenstengel), für alle Chorgatt.
Zwei Weihnachtslieder (Schubert), F mit Begl.
Zwei Weihnachtslieder (Schubert), G mit Begl.
Zwei Weihnachtslieder (Schubert), M mit Begl.
Zwei Winterlieder (Pappert), F a.c.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> zur Startseite <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<



AGB .. Widerrufsbelehrung für Verbraucher .. EU-Online-Streitbeilegungsstelle .

____________________________________________________________________________

Datenschutzerklärung .. Impressum .. Links ...

____________________________________________________________________________