Startseite

Andreas Seger

Andreas Seger, Jahrgang 1962, Autor,
Komponist und Chorleiter, stammt aus Rottweil am Neckar.
Nach dem Abitur studierte er Schulmusik und arbeitete hauptberuflich
viele Jahre lang als Musikredakteur beim Südwestrundfunk in Mainz.

Als Komponist beschäftigt er sich weitgehend mit Vokalmusik.
Inzwischen hat er über 200 sowohl weltliche als auch geistliche
Chorwerke geschrieben und auch eigene Gedichte vertont.

Als Autor veröffentlichte er neben Texten in Anthologien und Literatur-
zeitschriften bislang zwei Lyrikbände. Er absolvierte ein Studium in
Creative Writing und Poesie-Pädagogik und ist auch als Dozent für
Kreatives Schreiben tätig.

Andreas Seger lebt in Bingen am Rhein.


Im HEINZ HAUBRICH Musikverlag erschienen:


Blumen und Wein (A.M.Engel), für Frauenchor

Der Panther (R.M.Rilke), für 3-sti. gemischten Chor

Er war Mensch (A.M.Engel), Rap, für gem. Chor

Frühlingszauber (H.Röttgen), für 8-sti. gem. Chor

Himmlisch (A.M.Engel), für Frauenchor

In vino veritas (A.M.Engel), für Frauenchor

Jahreszeiten (A.M.Engel), für Männerchor

Sommerabend (R.Dehmel), für Männerchor

Weinsprache (A.M.Engel), für Frauenchor

Winzerinnen (A.M.Engel), für Frauenchor (= i.V.)

AGB .. Widerrufsbelehrung für Verbraucher .. EU-Online-Streitbeilegungsstelle .

____________________________________________________________________________

Datenschutzerklärung .. Impressum .. Links ...

____________________________________________________________________________